Blendwerk

keine Angst

Eigenverlag

Der zweite Longplayer der Wiener Band Blendwerk enthält neun Stücke und einen »Hidden Track«, der sich genauso wenig verstecken muss wie die übrigen Songs. Denn Blendwerk ist eine gute Band und »keine Angst« ist eine gute Platte: Katrin Plavcaks Stimme überzeugt und kann auch einmal aufgeregt sein ohne schrill oder überdreht zu klingen. Die Songs pendeln zwischen den Rhythmen und auch wenn elektrische Gitarren im Einsatz sind, verpasst Blendwerk den Songs Applikationen und Pausen und entgeht so dumpfen Rockklischees. »Leroy« und das minimalistische »I don’t like your face«, zwei Stücke aus dem Jahr 1997, dokumentieren die Geschichte der Band. Empfehlenswert.

Schlagwörter: , ,