DJ Hype

1973 Recon

Masters On Broadway

Eine Platte in die man sich erst etwas einhören muss, wirkt sie doch am Anfang etwas zusammengewürfelt und inhomogen, was sich nach wiederholtem Hören zu einer, zwar sehr weitreichenden aber letztendlich doch logischen Collage herausstellt. DJ Hype produzierte mit einer Menge illustrer Gäste wie Beatbox-Großmeister Killa Kela, Ex-Scratch Pervert Mr. Thing, Rhettmatic oder Master Ace ein abwechslungsreiches Album, welches sich mehrerer Spielarten des HipHops bedient um letztendlich das wesentliche Element, nämlich Party, zu destillieren. Erschienen ist das ganze im Doppelpack mit einer DVD, die eine Visualisierung von Recon 1973 darstellen soll, sowie Footages von diversen DJ-Championships.