[genres]

Mit bewährten Stärken wieder nach außen gehen

Artacts, das Festival für Jazz und improvisierte Musik in St. Johann in Tirol, findet nach einem Corona-Ausnahmejahr wieder wie gewohnt im Spätwinter statt. Vom 11. bis 13. März 2022 geben sich Größen der internationalen Impro-Szene ein Stelldichein.

TEXT
Markus Stegmayr
VERÖFFENTLICHUNG

11.02.2022

[genres]

»Sonic Blue« – Angélica Castelló

Der Ozeane, unendliche Weiten. Immer schon waren die aquatischen Tiefen beliebte Aufnahme-Habitate für Fieldrecordings. Aus den letzten Jahren fallen mir dazu etwa Chris Watson oder Jana Winderen ein. Naturgemäß ist der klangliche Zugang der mexikanisch-österreichischen Subbass-Flötistin Angélica Castelló ein anderer als der von (Ex-)ElektronikmusikerInnen, der Ausdruck der sonischen Textur der Stücke setzt dadurch sehr unterschiedliche…

TEXT
Heinrich Deisl
VERÖFFENTLICHUNG

24.07.2015

[genres]

»Ein Sirren, ein Flirren hängt in der Luft«

Ingrid Elisabeth Fessler Memorial.
15. 2. 2013, Alte Schmiede in Wien.

Fotocredits:
1: Unbekannt
2: Boštjan Lah
3: Kurt Talos
4: Angela Biedermann

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

25.02.2013

[genres]

»Bestiario« – Angélica Castello

In den ersten Minuten von »Bestiario« drängt sich zunächst der Eindruck auf, dass wir es wieder einmal mit typisch knisternden und filigranen Sphärensounds aus der elektroakustischen Ecke zu tun haben, aber schon bald wird der Sound weicher und reichhaltiger, was auch an den multiinstrumentalen Fähigkeiten (u. a. Kontrabass und Ukulele) der gebürtigen Mexikanerin Angélica Castelló…

TEXT
Curt Cuisine
VERÖFFENTLICHUNG

19.07.2011

Nach oben scrollen