Home / Musik / Review Collection

Zwischen Club-Schweiß, Soundart und sonischen Verwirrspielen: Zehn Jahre Max-Ernst-Label

Das Label von Thomas Brinkmann, umtriebiger Musiker und Produzent in Sachen schweißtreibendem Maschinen-Funk-Techno, war noch nie für vorhersehbare Releases gut. Wäre Brinkmann nicht die Musik dazwischen gekommen, wäre aus ihm vielleicht ja ein Kunstprofessor geworden. Womit es wohl nicht ganz abwegig erscheint, dass der Labelname etwas mit dem surrealistischen Maler zu tun hat. Dabei okkupieren…

TEXT
Heinrich Deisl
VERÖFFENTLICHUNG

24.07.2013

Home / Rezensionen

»What About Things Like Bullets« – Natalie Beridze/TBA

Natalie Beridze aka TBA ist eine junge Musikerin aus Georgien, die neben der Soundtüftelei in Mode macht. Ihren Status als monika-Artist verdankt sie der Teilnahme an der »Four Women No Cry«-Compilations- Serie. Die fünf Tracks von »WATLB« kommen zuerst mal ganz schön sperrig daher. Das Titelstück kredenzt untanzbare, kühle Maschinenflächen Marke »Gaststudentin mit Laurie-Anderson-Stipendium in…

TEXT
Stefan Koroschetz
VERÖFFENTLICHUNG

06.08.2011

Home / Rezensionen

»Forget’fulness« – Natalie Beridze – TBA

Spätestens mit »Forget’fulness« sollte die georgische Musikerin Natalie Beridze im allgemeinen Bewusstsein angekommen sein. Nach Platten für das Label Max Ernst und für Goslab hat Beridze nun im Zuge ihrer Beteiligung für die Compilation »4 Women No Cry« ihre Heimstatt bei Monika Enterprise gefunden, eine aufgelegte Sache, möchte man meinen. Gäbe es das Genre Post-Industrial-Pop,…

TEXT
Heinrich Deisl
VERÖFFENTLICHUNG

11.06.2011

Scroll to Top