Home / Musik / Artikel

»Suicide: No Compromise«

Zum Tod von Alan Vega, * 23. Juni 1938, † 16. Juli 2016.

TEXT
Frank Jödicke
VERÖFFENTLICHUNG

19.07.2016

Home / Musik / Artikel

Immer über die Grenze

Mit seiner neuen CD »Stigmata« erweist sich Suicides Martin Rev endgültig als ernstzunehmender zeitgenössischer Komponist und schöpft dabei immer noch aus dem Geist von Doo Wop und Dub.

TEXT
Didi Neidhart, Ralf Summer
VERÖFFENTLICHUNG

18.01.2012

Home / Rezensionen

Half Alive – Suicide

Nach den CD-Veröffentlichungen des klassischen Frühwerks (incl. diverser Bonushappen und der legendären »23 Minutes In Brusseles«-Saalschlacht) liegt mit »Half Alive« nun sozusagen der musikalische Grundkorpus von Suicide allgemein zugänglich vor. Die 1981 erstmals erschienene dritte Veröffentlichung des damals epochemachenden Cassette-Only-Labels R.O.I.R. (mit Liner-Notes des nicht minder legendären »Rock«-Schreibers Lester Bangs) geht dabei zurück bis ins…

TEXT
Didi Neidhart
VERÖFFENTLICHUNG

30.09.2000

Scroll to Top