[genres]

»H^2« – Hanna Hartman

Wenn man wei&szlig, wie viel Aufmerksamkeit Hanna Hartman der Gewinnung ihrer Sounds widmet, wenn man diese Genauigkeit und Detailversessenheit kennt, dann, ja, dann hört man diese Musik anders. Das versichert uns zumindest der Pressetext des Labels. Und, tja, wenn man das wei&szlig, neigt man tatsächlich dazu zu glauben, man könne das hören ?? diese wunderschönen,…

TEXT
Curt Cuisine
VERÖFFENTLICHUNG

27.12.2011

[genres]

»Ailanthus« – Hanna Hartman

Für das Komplott-Label aus Malmö hat die schwedische Klangkünstlerin Hanna Hartman eine CD mit Material von 2003 bis 2006 veröffentlicht, die einmal mehr in die versteckten Korrespondenzen unterschiedlicher Sounds eintaucht: Hartmans Klangsprache setzt sich aus Alltagsgeräuschen, Field Recordings und aus Geräuschen von Found Objects zusammen, die zu Soundskulpturen zusammengefasst werden und in Richtung Elektroakustik und…

TEXT
Heinrich Deisl
VERÖFFENTLICHUNG

06.08.2007

Nach oben scrollen