archive-image-placeholder-v2

»Multifunktionelle Musikfabrik GAB, ab September 2009«

Günstige Proberäume
Die Proberäume, ausgestattet mit Instrumenten, Amps und P.A., sind stundenweise anmietbar und im grö&szligten, für klassische Ensembles geeigneten Raum, steht gar ein Flügel zur Verfügung. Eine Soziallobby dient nicht nur zum Runterkommen, sondern ist Kontaktforum. Die klarerweise schalldichten, sauberen und klimatisierten Proberäume können täglich von 10-24 Uhr gemietet werden. Buchungen sind online und telefonisch möglich.

Pop Academy

Darüber hinaus werden Instrumental- bzw. Vokalunterricht, Proben mit Anleitung, Coaching und Recording- sowie Producing-Seminare offeriert.
Neben individuellem Praxis- und Theorieunterricht werden ab Herbst 2009 S.E.T.-Lehrgänge angeboten. Dabei handelt es sich um einjährige »FH«-Ausbildungen für Tontechnik, Medienkomposition, Webdesign, Kultur- und Musikmanagement, für die keine Matura benötigt wird. Darüber hinaus ist es möglich, anschlie&szligend Bachelor- und Masterstudiengänge zu absolvieren.

Flexible S.E.T.-Studiengänge
Ein S.E.T.-Studium kostet nur EUR 3.400,- für ein Jahr, bei 15-20 Wochenstunden. Virtuelles Studieren ist eine Ergänzung – so kann man etwa Skripten für Tontechnik runterladen, aber im Protools-Kurs von der Pieke auf alles lernen – vom Aufnehmen, über Editieren, Overdubs bis zu Endabmischung und Mastering. Im Fach Medienkomposition  kann jeder seinen eigenen Soundtrack komponieren, sein eigenes Sounddesign für die Website entwerfen, Soundtracks komponieren … Tonsatz, Jazz, die Geschichte der Popmusik und Instrumentenkunde gehören ebenso dazu wie etwa der souverän werdende Umgang mit Sequenzersoftware. Kurzum: man erhält in sehr schneller Zeit die Ausbildung und das Handwerkszeug, um sich als Komponist in Szene setzen zu können.

Fazit: Die GAB-Musikfabrik hat wirklich viel zu bieten. Nähere Details via Website, abrufen lohnt absolut. Der Weg zum Ziel ist dort kürzer und effektiver.

favicon

Home / Musik / Artikel

Text
Alfred Pranzl

Veröffentlichung
16.07.2009

Schlagwörter

Ähnliche Beiträge

Scroll to Top