archive-image-placeholder-v2

Blackmail – 11.10.2006, Flex

Endlich einmal ein angenehm volles Konzert. Gut ge-, aber nicht überfüllt. Flex.

Gut gelaunte Teenager, rockende Mid-End-Twenties, gut gelaunte Band auf der Bühne.

Die Jungs aus Koblenz spielen sich quer durch ihre 14-jährigen Bandgeschichte, wobei das musikalische Hauptaugenmerk auf Stücken der letzten beiden Alben liegt.

Melancholie in tanzbarer Form. Die Songs schwanken zwischen brachialer Ohrengewalt bis zu fast sphärisch poprockigen Klängen: »It Could Be Yours«, »Last Summer« , »Could’nt Care Less« – düstere Herzschmerzhymnen zum Haareschütteln, Rocken, Funkeln im gleißend hellen Licht. Danke Blackmail. Schön wars!

favicon

Home / Musik / Konzert

Text
Sanna Samsara

Veröffentlichung
14.10.2006

Schlagwörter

Ähnliche Beiträge

Scroll to Top