Home / Rezensionen

»Donne Moi La Main« (O.S.T.) – Tarwater

Tarwater is a band I often confuse with other bands having names in the same area of letters and soundings I guess. A soundtrack, some grooves and audio pictures. Somewhere between 80’s ideas of musical ensembles and productions plus a little old tech electronics. Still it gets pretty skin shortly after its start. I don’t…

TEXT
Noël Akchoté
VERÖFFENTLICHUNG

13.08.2009

Home / Rezensionen

Dwellers On The Threshold – Tarwater

Kann sich noch jemand an den Videoclip zu Duran Durans »Save A Prayer« erinnern? Hier posierten die Teenie-Götter der frühen Achtziger in südostasiatischen Landschaften und versuchten dabei gleichzeitig schnuckelig und abgeklärt auszusehen. Auch der Song selbst klang nach Sehnsucht und Fernreiseprospekt. Einen ähnlich doofen Exotismus strahlt »Dwellers On The Threshold«, das vierte Album des Berliner…

TEXT
Patrick Sabbagh
VERÖFFENTLICHUNG

11.12.2002

Home / Rezensionen

Metal Flakes/Spring To Downcomers – Tarwater

Unhip Records ist ein neues Label aus Italien, das sich dem guten, alten Vinyl verschrieben hat. Releast werden vorerst nur Split-Singles im 7“-Format, die erste teilen sich Tarwater und Yuppie Flu. Weitere geplante Kollaborationen sind unter anderem Isan/Lali Puna und Calexico/The Black Heart Procession; für To Rococo Rot, Califone und Geoff Farina (Karate) werden noch…

TEXT
Tobias Bolt
VERÖFFENTLICHUNG

22.09.2002

Scroll to Top