[genres]

Tasty – Kelis

Bei R&B denkt man vielleicht nicht sofort an Kelis, trotzdem ist sie kontinuierlich präsent als echter Paradiesvogel im sonst mit Posern reichlich gesegneten Popzirkus. Neben einer erstaunlichen Stylegrätsche zwischen Lolita und absoluter Chefin ist auch Kelis‘ Sound weit über solider Beyoncé-Dutzendware und besonders beim spröden »Milkshake« in den edlen Sphären einer Missy Elliot angesiedelt. Ansonsten:…

TEXT
Paul Lohberger
VERÖFFENTLICHUNG

29.03.2004

[genres]

Wanderland – Kelis

1999 gab es im gerne abschätzig behandelten und daher meist auch ignorierten Mainstream zwischen HipHop und R?n?B nicht nur einige rhythmische Revolutionen sondern gleich auch massivste Erdbeben und tektonische Verschiebungen groovetechnischer Natur. Wobei die Produktionen von Timbaland (Missy Elliott, Aaliyah), She’kspere (Destiny?s Child) sowie den Neptunes (Pharell Williams und Chad Hugo aka N.E.R.D.) nicht nur…

TEXT
Didi Neidhart
VERÖFFENTLICHUNG

15.03.2002

Nach oben scrollen