[genres]

»I need to go to Auschwitz«

Der Regisseur Asaf Saban erzählt in »Ha’Mishlahat« auf überraschend witzige Weise, wie sich eine Gruppe junger Israelis mit ihrer Herkunft auseinandersetzt. Gezeigt wird der Film auf dem diesjährigen Jüdischen Filmfest Wien von 4. bis 22. März.

TEXT
Lutz Vössing
VERÖFFENTLICHUNG

28.02.2024

Nach oben scrollen