Miss Hawaii - 23. 3. 2005, SoundBridges@fluc_mensa Wien, presented bei skug

Teppei Ozawa und E-da, Ex-Drummer der Boredoms, toppten live als Miss Hawaii
Felix Kubin mit links. Entfesselter Wahnsinn, ausdifferenzierter Japan-Noise
zwischen NoWave und Freerock, um eine europäische Komponente erweitert.

Nach einer grandios akklamierten 19-t-Label-Live-Präsentation in Hamburg hat Teppei Ozawa aka Miss Hawaii gewusst, dass er dort leben will. Und E-da, den Drummer der Boredoms, hat es der Liebe wegen nach Brighton verschlagen. Und als Miss Hawaii fürs Festival fixiert wurde, buchte E-Da enthusiastisch von sich aus einen Wien-Flug. Schon zuvor, in Akchoté/Sharpleys COMPANY, die ost- und westeuropäische Musiker zu gewaltig schönen Improvisationskonstellationen zusammenführte, erwies sich Mittwoch abend E-da als genialer Drummer von Welt. Unglaublich, wie sein dynamisches Schlagzeugspiel das Geschehen vorantrieb: Punk-Improv at it’s best!

Und dann: Felix Kubin war erst gegen Ende wirklich ein großer Entertainer, doch auf der kleineren Bühne sollte Miss Hawaii explodieren. Teppei Ozawa, mit irgendwie mexikanischem Hut, an windschiefer Elektronik werkend, schrie sich förmlich die Seele aus dem Leib und dank E-das energetischer punkinspirierter Drumexerzitien erwuchs eine kraftvolle Disco- und Electronica-infizierte Noise-NoWave-Darbietung, die dann noch durch Jyrgen Hall vom Augsburger Tafelconfect eine europäische Improv-Dimension aufgedrückt bekam. Für Auge und Ohr eine Offenbarung! Der heißeste Act des SoundBridges-Festivals. Fürwahr der helle Wahnsinn!

Nicht umsonst lässt E-Da in seinen E-Mails grüßen: peace and punk!
Gerne also zitiere ich sein Dankesmail an die SoundBridges-Veranstalter skug&fluc_mensa: »Thanks for everything in Vienna. I enjyoed, lots of good beer, good people. I was impressed about how many people came to experiment gigs, that was really special. England hasn’t got it. I want to do a more better gig next time. This time I couldn’t hear the monitor speaker clearly and had a microphone problem. But I did best. I enjyoed it. Did you find any super performances? Here is my address: Upper Eatons Cottage Ashurst WestSussex BN443AQ England. See you next time. I’m looking forward to come down there again.«

E-da, ein fabelhafter Drummer! Buchen Sie Ihn und er wird Sie nie enttäuschen. Seine E-Mail-Adresse lautet: aoataro@yahoo.co.jp