Home / Rezensionen

Fahrenheit Fair Enough – Telefon Tel Aviv

Nichts Neues eigentlich. Doch wo der Erhabenheitsfaktor schier grenzenlos scheint und die Musik ob schwermütiger Melodien hängen bleibt, besteht ein gewisser Zwang, der Außenwelt mitzuteilen, dass gerade dieser Tonträger es wert ist, wahrgenommen zu werden. Die beschauliche Wärme, die hier Bass, Gitarre und Drums im Verein mit elegant holpernden Elektronikbeats verströmen, nimmt gefangen. Melodische Sounds,…

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

18.06.2002

Scroll to Top