Home / Musik / Konzert

Ted Leo – 21. 3. 2005, Arena Wien

Warum nicht einfach mal gehen lassen? Einfach mal die anderen entscheiden lassen, ob es nun richtig »Postpunk« oder »Indie-Emo-Schnösel« oder »Jungs-Gegröle« heißen soll. Als Ted Leo auf der Bühne stand, war das alles egal, da gab es anderes, dringenderes zu bestaunen. Eh klar, seine Musik.

TEXT
Marko Markovic
VERÖFFENTLICHUNG

24.03.2005

Scroll to Top