Home / Kultur / Film

Glory to the Queen!

Spannender Debütfilm über den Aufstieg und das Verweilen von georgischen Frauen in der Schachweltmeisterinnenriege für knapp 30 Jahre. Regisseurin Tatia Skhirtladze im skug-Gespräch über Identität und Emanzipation dieses Triumphs und wieso der Film auch ein bisschen »magic« ist.

TEXT
Ania Gleich
VERÖFFENTLICHUNG

08.01.2021

Scroll to Top