Home / Rezensionen

Holiday In Dirt – Stan Ridgway

»Ich bin mit der Musik von Johnny Cash und Merle Haggard aufgewachsen«, sagt Stan Ridgway. »Ich liebe es eine schlimme Geschichte in Kombination mit einer schönen Melodie zu erzählen.« Ein Stan Ridgway-Song ist wie ein drei Minuten langer Film: Film noir oder Cinemascope. In diese Richtung agierte auch Ridgways alte Bande Wall of Voodoo, die…

TEXT
Jürgen Plank
VERÖFFENTLICHUNG

21.05.2002

Scroll to Top