Home / Rezensionen

»Body Movement« – Various Artists

Das Album versteht sich als Nabelbeschau des Labels, das Werkumfang und Wirkkraft mit 16 Songs verschiedener, aber nicht grundlegend unterschiedlicher Interpreten aufeinander driften lässt. Den Stücken gemein ist die im Sampler-Titel ausgedrückte Beweglichkeit, denn sie setzen Körper und/oder Geist in Schwung – sei es auch lediglich ein kleines Wippen bzw. ein kurzfristiges Abschweifen und Gedankenverdrängen….

TEXT
Bernadette Karner
VERÖFFENTLICHUNG

20.09.2004

Scroll to Top