Home / Rezensionen

»Artificial Heart« – Soma Sema

Die transozeanische Kollaboration zwischen Clara Hall (Hong Kong) und Th. Tot (Göteborg) vereint die unvermittelte Energie einer Heimproduktion mit der gehobenen Songwriterkunst der Popgeschichte. Der künstlerische Hintergrund beider Musiker, ihre musikalische Sozialisation im weltweiten Underground und ihre gemeinsame Affinität zu den avantgardistischen Formsprachen der synthetischen 80er-Jahre kulminieren in den Debüt-Songs, »Artificial Heart« und »Frenzy«, zu…

TEXT
Michael Giebl
VERÖFFENTLICHUNG

10.09.2012

Scroll to Top