Home / Rezensionen

»The Ontology of Noise« – Nana April Jun

Da haben wir’s: Nicht nur den Beweis dafür, dass Metal und Electronica als das »neue«, mittlerweile breitenwirksame Ding verhandelt werden, sondern auch, dass diskursive Stolperfallen gerne mal genommen werden. Der schwedische Komponist Christofer Lämgren nennt sein Werk hochtrabend »Ontology«, und weil sich Touch, ansonsten ein Label mit jahrelanger Stilsicherheit, da wohl etwas zu profilieren sucht,…

TEXT
Heinrich Deisl
VERÖFFENTLICHUNG

21.08.2009

Scroll to Top