Home / Rezensionen

fish 10 – Motorpsycho + jaga jazzist horns

Typischer Fall von Buchstabenverschwendung: + horns wäre als Anfügung ausreichend, denn eine derart an Blasinstrumenten eingeräumte Vordergründigkeit auf einem Tonträger norwegischer Interpreten setzt die Beteiligung der gejagten Jazzer geradezu voraus. Niemand wird vergleichbar oft aufgefordert, Flöte, Saxophon und Trompete für Rock/Popscheiben anzusetzen. Echte Lippenbekenntnisse von Lars Horntveth & Co. also. Jahrelang war Konkurrent der Gelegenheit…

TEXT
Bernadette Karner
VERÖFFENTLICHUNG

19.01.2004

Scroll to Top