Home / Rezensionen

»Low in High School« – Morrissey

Wenn man Morrisseys inzwischen elftes Soloalbum »Low in High School« nebenbei hört, kann man den Eindruck gewinnen, dass die idiosynkratische Diva wieder mal ein ziemlich gutes Werk abliefert. Die üblichen Ingredienzen – eingängige Melodien, catchy Refrains, Pathos und Drama nicht zu knapp, ein paar Spritzer Zynismus sowie heftige Anklage – sind angerichtet und flutschen gut…

TEXT
Stefan Koroschetz
VERÖFFENTLICHUNG

17.11.2017

Home / Rezensionen

»you are the Quarry« – Morrissey

Verflixte sieben Jahre hat der Held vieler in den 80er Jahren popkulturell Sozialisierter auf diese zwölf neuen Songs warten lassen. Über Morrisseys Befindlichkeit oder gar seinen jeweiligen Wohnsitz war wenig bis nichts zu erfahren, und diese Ungewissheit schraubte die Erwartungshaltung in schwindelerregende Höhen. Das Ergebnis hätte Ernüchterung und eine kritische Evaluierung der eigenen Urteilskraft herausfordern…

TEXT
Stefan Koroschetz
VERÖFFENTLICHUNG

17.07.2004

Scroll to Top