[genres]

In das Schweigen hineinschreien

Selten hat sich jemand das Recht auf die Freiheit der Kunst so sehr zu Herzen genommen wie Christoph Schlingensief. Nun ehrt Bettina Böhler den im Jahr 2010 verstorbenen Künstler in ihrem Dokumentarfilm »Schlingensief – in das Schweigen hineinschreien« und setzt ihm damit ein gebührendes Denkmal.

TEXT
Ania Gleich
VERÖFFENTLICHUNG

28.06.2021

Nach oben scrollen