Home / Rezensionen

Sweet Spot – Sugarman Three

Es orgelt im Wald. Jede Nummer ist eine potentielle TV-Kennmelodie einer 60er-Jahre-Serie. Der Tanzboden biegt sich und die Hammondorgel speit noch immer ihre Grooves. Das James Taylor Quartet spielte einmal in dieser Liga, aber die drei Zuckermänner sind gnadenloser. Jede Nummer kratzt an der Dreiminutengrenze, was zählt ist die Rehabilitierung von Austin Powers und das…

TEXT
G. Bus Schweiger
VERÖFFENTLICHUNG

25.01.2002

Scroll to Top