Home / Rezensionen

The Rites Of Dub – Sub Oslo

Texas: Cowboys, Rinderherden, Ölbohrtürme, was fällt einem noch so ein zum US-Bundesstaat im Süden? Vielleicht Raumfahrtkontrollzentrum und Countrymusik? Jamaican Dub? Eher untypisch für die Gegend. Nichtsdestotrotz taten sich 1996 vier Typen in der Universitätsstadt Denton zusammen, um Dub live zu performen – das war der Beginn von Sub Oslo. Im Laufe der Jahre wuchs die…

TEXT
Jenny Legenstein
VERÖFFENTLICHUNG

03.11.2003

Scroll to Top