Home / Rezensionen

»Touched« – Nadja

Hephaistos im Groove-Mood. Nadja (Aidan Baker/Leah Buckareff) lassen auf ihrem zweiten Album für Alien8 nach »Truth Becomes Death« (2005) wieder eine zähflüssige Breitseite Drone-Sounds vom Stapel, Doom im Zeitlupentempo mit ordentlich Erdung im mehr oder weniger darkem Ambient. Wobei, wieder: Denn bei »Touched« handelt es sich um das Debüt-Album von Nadja, das bereits 2003 auf…

TEXT
Heinrich Deisl
VERÖFFENTLICHUNG

24.07.2013

Scroll to Top