Home / Kultur / Open Spaces

Biennale Venedig 2015

Die Biennale Venezia 2015 wurde Anfang Mai unter dem Motto »All the World’s Futures« eröffnet. Sie findet in den Gärten, den Giardini, und deren Länderpavillons, in einer Messehalle auf dem Gelände der Arsenale sowie in den Palästen Venedigs statt. Der künstlerische Leiter Okwui Enwezor lud zur 56. Edition über 140 Künstler aus aller Welt ein und schuf eine anregende, kurzweilige und durchwegs politische Schau im Arsenale. Ein Rundgang.

TEXT
Klaus Moser
VERÖFFENTLICHUNG

18.09.2015

Scroll to Top