Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tea for three

21. November 2018, 19:30

Klaus Nüchtern & Daniela Strigl im literarischen Kamingespräch mit der Historikerin Verena Moritz.

Tea for three ist eine seit 13 Jahren bestehende Live-Talkshow, in der die Literaturkritikerin und Germanistin Daniela Strigl (Universität Wien) und der Falter-Redakteur und Literaturkritiker Klaus Nüchtern einmal im Monat einen kompetenten und prominenten Gast einladen, um über drei Neuerscheinungen der Belletristik (eine davon stets ein »Klassiker«, sprich: Neuausgabe, bzw. Neu- oder Erstübersetzung) zu diskutieren.

Besprochen werden:
Michael Ondaatje: Kriegslicht (a. d. Englischen von Anna Leube; Hanser)
Rudolf Burger: Wozu Geschichte? (Styria)
Iwan Turgenjew: Erste Liebe (a. d. Russischen neu übersetzt von Vera Bischitzky; C.H. Beck

Diese Veranstaltung findet in der Hecklounge, 2.OG, College 3 statt.

Details

Datum:
21. November 2018
Zeit:
19:30

Veranstaltungsort

Hauptbücherei
Urban-Loritz-Platz 2a
Wien, Wien 1070 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 1 400084500
Webseite:
https://www.buechereien.wien.at