Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nazis & Goldmund / Hydra: Interspeeches 6 – Das Ende der Beschwerde?

24. Januar 2020, 12:00 - 22:00

„Interspeeches 6 – Das Ende der Beschwerde?“ ist im Sinne der Neuformierung von Nazis & Goldmund als vielköpfige Hydra ein Aufruf zum zivilen Ungehorsam und zum kollektiven Zusammenschluss: In diesem Sinne lädt das Kollektiv in Kooperation mit brut ins Angewandte Innovation Lab der Universität für angewandte Kunst Wien, um über kollektive Akte des Widerstands zu sprechen. Am Nachmittag (12 bis 18 Uhr) findet im Rahmen eines Workshops mit Jean Peters vom Peng! Kollektiv eine gemeinsame Beschäftigung mit zivilem Ungehorsam statt – vergangen, gegenwärtig, zukünftig.

„Interspeeches 6 – Das Ende der Beschwerde?“ mit Jean Peters (Peng! Kollektiv), Martina Schöggl und Lisa Wölfl (Sorority)

Programm/Link: https://brut-wien.at/de/Programm/Kalender/Programm-2020/Januar-2020/Nazis-Goldmund-Hydra-Interspeeches-6?utm_source=newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=brut_Wien:_Talk_Politics_09012020

Details

Datum:
24. Januar 2020
Zeit:
12:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Angewandte Innovation Lab
Franz-Josefs-Kai 3
Wien, Wien 1010 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 1 711332007
Website:
http://www.ailab.at/