Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Donaufestival: Lonnie Holley

27. April 2019, 21:30

Lonnie Holley wurde 1950 in Birmingham, Alabama, geboren, hat als Totengräber und Müllsammler gearbeitet und Ende der 1970er-Jahre begonnen, aus Müll und anderen gefundenen Dingen große Skulpturen zu bauen. Auch seine Songs klingen wie musikalische Plastiken, improvisiert und zusammengesetzt aus Geschichte und Gegenwart und der unverbrüchlichen Hoffnung auf eine menschliche Zukunft.

Im Rahmen des Donaufestivals in Krems wird Lonnie Holley auftreten. Eine Lobpreisung von skug-Herausgeber Alfred Pranzl auf den Künstler Holley und dessen aktuelles Album »Mith« findet sich hier.

Details

Datum:
27. April 2019
Zeit:
21:30

Veranstaltungsort

Krems-Messe / Halle2
Utzstraße 12
Krems, Niederösterreich 3500 Österreich
Google Karte anzeigen