Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Akkordeonfestival spezial: Laienensemble Walletschek + Otto Lechner / Alex Deutsch / Peter Herbert

5. September, 19:00 - 23:30

Die im nördlichen Waldviertel gelegene Burg Raabs gehört nicht nur zu den baugeschichtlich interessantesten Burgen Österreichs, sie bietet auch ideale Voraussetzungen, um erstmalig ein Akkordeonfestival spezial in ihrem schönen Ambiente stattfinden zu lassen. Dabei soll die unmittelbare Region kulturell belebt werden, wie womöglich das geschätzte Wiener Publikum zu einer kleinen Landpartie verführt werden.

19.00h / Rittersaal
Laienensemble Walletschek

Unter der Leitung der Akkordeonistin Franziska Hatz (Großmütterchen Hatz & Klok, Troi) geht es bei diesem Ensemble mit seinen etwa 20 Amateur-Musiker_innen vor allem um die Freude am Zusammenspiel. Musikalisch unternimmt das Laienensemble Walletschek eine Reise ins Innere und um den Globus.

21.00h / Rittersaal
Otto Lechner / Alex Deutsch / Peter Herbert

Otto Lechner: Akkordeon Alex Deutsch: Schlagzeug Peter Herbert: Kontrabass

Ein Trio absoluter musikalischer Ausnahmekönner, deren jeweilige Biographien den Rahmen dieser Zeilen sprengen. Otto Lechner wird dabei als geborener Niederösterreicher und künstlerischer Begleiter des Akkordeonfestivals von Anfang an, abermals unter Beweis stellen, dass seine künstlerische Neugier immer wieder zu verblüffendem und begeisternden musikalischem Ausdruck führt. Kongenialität ist dabei für seine Kollegen Alex Deutsch (unter anderem Wolfgang Muthspiel Trio, Cafe Drechsler …) und Peter Herbert (spielt aktuell u.a. mit Karl Ratzer und Extracello) garantiert.

Link: www.akkordeonfestival.at  

 

Details

Datum:
5. September
Zeit:
19:00 - 23:30

Veranstaltungsort

Burg Raabs an der Thaya
Oberndorf bei Raabs 1
Raabs an der Thaya, Niederösterreich 3820 Österreich
+ Google Karte anzeigen