Lade Veranstaltungen

Sternchen

19. Januar, 13:00 - 18:00

In der Werkstadt Graz gehen die nachweihnachtlichen Sterne auf. Die Sache hat etwas zu tun mit Kunst und Zusammenhängen.

*sternchen ist der Versuch die bedeutungsvolle Verbundenheit künstlerischer Werke und deren ineinandergreifendes Gefüge sichtbar zu machen.
Das war ein maßgebendes Statement zum Programmbeginn im Jahr 1994.
Mittlerweile zum „vierundzwanzigsten Himmelsbild“ vorgestoßen, entwickelt sich ein tiefer Fernblick in unendliche Weiten kreativer Leistungen.

Editionen, Multiples und Werke
aus den Forschungsgebieten:
Malerei, Grafik, Plakat, Goldschmiede, Fotografie, Bildhauerei, Keramik, Katalog und Buch, Medienkunst, Musik, Film, Design, Literatur, …

Roxana Kornberger, Flora Neuwirth, Zweintopf, Josef Schützenhöfer, Branko Lenart, Hil de GARD, Herbert Brandl, Katherina Olschbaur, Thomas Metzner, Pirmin Blum, Anna Jermolaewa, Christian Egger, Nana Schulz, ILA, Verena Rotky, Florian Gruber, Julia Bauernfeind, Seiichi Furuya, Lea Titz, Klaus Dieter Zimmer, Thomas Feuerstein, Isabella Kohlhuber, Petra Maitz, Peter Gerwin Hoffmann, Ursula Neugebauer, Josef Taucher, Timm Ulrichs, G.R.A.M., Alfredo Barsuglia, Ruudt Peters, Karin Frank, VALIE EXPORT, Waltraud Cooper, Nam June Paik, Mari Ishikawa, Irene Andessner, Ernst Trawöger, Pascal Raich, Andrea Knecht, Clemens Hollerer, Jeni Noltcheva, Andreas Leikauf, Gudrun Baudisch, Peter Weibel, Vally Wieselthier, u.v.m.

Ausstellungsdauer: bis 19.01.2019
Öffnungszeiten: Freitag + Samstag von 13:00 – 18:00

Details

Datum:
19. Januar
Zeit:
13:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Werkstadt Graz / Galerie Grazy / Graz Kunst
Sporgasse 16 (hofseitig)
Graz, Steiermark 8010 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
0316 818306
Website:
http://werkstadt.at/