Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Phonofemme 2021

1. Oktober, 19:00 - 3. Oktober, 22:00

Veranstaltung Navigation

PhonoFemme 2021
on-site, on air, online
1.10.2021, 19.00h: Phonofemme Vienna and Experimental Intermedia New York – Online Event – with Phill Niblock, Katherine Liberovskaya, Daniel Neumann, Mia Zabelka
2.10.2021, 19.00h: Phonofemme Vienna Open Air / Aspern Seestadt – with Rahel Kraft, Zahra Mani, Peta Klotzberg, Christian Tschinkel, Mia Zabelka
3.10.2021, 23.00h: Phonofemme Vienna On Air / ORF Ö1 Kunstradio – with Rahel Kraft, Zahra Mani, Peta Klotzberg, Christian Tschinkel, Mia Zabelka, Viv Corringham, Phill Niblock, Tracy Lisk
in cooperation with Experimental Intermedia New York and ORF Ö1 Kunstradio/ supported by the City of Vienna, 1220 Vienna and the Austrian Cultural Forum New York
PhonoFemme setzt sich 2021 mit dem öffentlichen Raum auseinander. Laut dem slowenischen Philosophen Slavoj Žižek wird in der heutigen Zeit der öffentliche Raum zunehmend privatisiert und geht dabei zusehends verloren. Vor allem im Internet ist die Privatisierung von Öffentlichkeit (Facebook, Twitter etc) auf drastische Weise zu beobachten. PhonoFemme vernetzt 2021 den öffentlichen Raum der Stadt Wien mit dem virtuellen Raum des Internets, sowie dem Radioraum im Ö1 Kunstradio und wird somit den Stadtraum um den virtuellen Raum und den Radioraum erweitern.
Im Vorfeld zu dem Festival werden die eingeladenen Künstlerinnen Klangerkundungen im öffentlichen Raum der Stadt Wien machen: An Orten, die eine besondere Akustik besitzen, performen die Künstlerinnen live und/oder gestalten Klanginstallationen. Ein speziell gestalteter Parcours in der Aspern Seestadt weist den Besucher/innen den Weg.
Aufgrund der derzeitigen Situation werden alle Performances im öffentlichen Raum, im Radioraum und im virtuellen Raum als Live Streamings in Kooperation mit Experimental Intermedia New York stattfinden.
Das Ö1 Kunstradio präsentiert die eigens für den Radioraum entstehenden Radioarbeiten.

Details

Beginn:
1. Oktober, 19:00
Ende:
3. Oktober, 22:00
Webseite:
https://www.facebook.com/events/263625298913557/