Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klangfestival #10

24. August, 12:00 - 26. August, 23:30

Das Klangfestival findet in Gallneukirchen an drei einzigartigen Loctions statt. Die Ruine zu Schloss Riedegg, die Halle X und in die sogenannte #Alte Nähstube werden die Stadt ganz in der Nähe von Linz in einen spannenden Knotenpunkt für zeitgenössische Kunst und (Pop-)Kultur verwandeln.
Das Festival wird z.B. mit einer zeitgenössische Jodel-Performance eröffnet. Die Künstlerin Ingrid Schmoliner wird mit Menschen aus der Region eine Eröffnungs-Performance erarbeiten und am 24. August präsentieren. Am Festivalsamstag wird sich die Künstlerin Magdalena Plöchl mit dem Ikonischen und Schönen auseinandersetzen. Der Ort der interaktiven Auseindersetzung ist nicht weniger speziell: Die wild-romantische Ruine zu Schloss Riedegg.
Neben der ständig wachsenden Performance-Schiene gibt es auch im Bereich Musik sehr spannende Neuigkeiten: Das Trio Angélica Castelló, Jakob Gnigler & Susanna Gartmayer und die Band Wien Diesel erweitern nochmal das facettenreiche Musik-Programm.

Alle Details hier.

Details

Beginn:
24. August, 12:00
Ende:
26. August, 23:30

Veranstaltungsort

Diverse @ Gallneukirchen
Gallneukirchen, Oberösterreich 4210 Österreich + Google Karte