Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

»I’m a bad guy« Sondervorstellung

13. Mai 2018, 18:00

Sondervorstellung mit anschließendem Publikumsgespräch in Anwesenheit von Regisseurin SUSANNE FREUND und des ehemaligen Kriminalisten MAX EDELBACHER, moderiert von FRANCO SCHEDL

I´M A BAD GUY, ein Film von Susanne Freund

Adolf Schandl hat 40 Jahre Gefängnis und viele gescheiterte Ausbruchsversuche hinter sich. Seit kurzem in Freiheit, plant der 80-Jährige nun seine letzte Flucht. Er will noch einmal nach Australien. Sein Sehnsuchtland, in dem er vor langer Zeit war, und alles gut war. Auf diesem Weg entblättert sich der nette Opa mit dem lieben Blick nach und nach und es tauchen die Facetten einer Persönlichkeit auf, die auf erschreckende Weise zeitgemäß ist.

SUSANNE FREUND ist eine österreichische Drehbuchautorin und Regisseurin. Seit 1990 verfasste sie zahlreiche Arbeiten für Film und TV (u. a. Der Überfall, Die Gottesanbeterin, Henker, Zwölfeläuten, Landkrimi – Steirerblut, 8×45 Das Eis bricht, Big Alma). »I’m a bad guy« ist ihr neuester Dokumentarfilm, bei dem sie als Regisseurin und gemeinsam mit Wolfgang Stahl für das Drehbuch verantwortlich zeichnet.

MAG. MAX EDELBACHER war von 1972 bis 2006 als Kriminalist bei der Polizei in Wien tätig (u. a. Versicherungsmord Arndorfer, Kindermorde Favoriten, Krankenschwesternmorde Lainz, Serienmörder Jack Unterweger). Heute unterrichtet er noch an der Universität Wien, Institut für Soziologie, leitet das Büro des Academic Council der UNO in Wien, hält Vorträge, gibt Lesungen und schreibt Bücher.

Details

Datum:
13. Mai 2018
Zeit:
18:00

Veranstaltungsort

Votiv Kino
Währingerstraße 12
Wien, 1090
+ Google Karte
Website:
http://www.votivkino.at