Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hörraum #2: Christian Schröder empfiehlt Musik

19. März, 15:00 - 18:00

An einem Samstag Nachmittag im Monat stellen Musiker*innen, Künstler*innen und Kooperationspartner*innen des echoraum ihre Lieblingsmusik und Raritäten aus ihrer Sammlung vor. Die neue Reihe hörraum lädt ein zum gemeinsamen Musik-Hören und bietet Raum für Diskussion, Anekdoten und informelles Kennenlernen.

All Tonträger welcome!

 

In seiner künstlerischen Praxis versucht Christian Schröder Sound und Komposition in unterschiedlichen Medien fassbar zu machen und zu erweitern. Schon im Studium interessierte er sich für Interdisziplinarität und besuchte unterschiedliche Schulen für Klang und Kunst in Wien, Moskau und Weimar: Medienkunst, Konzeptkunst, Komposition, Elektronische und elektroakustische Musik. Seit dem Studienabschluss 2010 arbeitet er als Soundkünstler im Bereich der bildenden, und als Komponist und Musiker in der darstellenden Kunst. Neben Soloperformances in denen oft algorithmische Komposition/improvisation zum Einsatz kommt kollaboriert er häufig mit Künstler:innen aus verschiedenen Disziplinen.

Details

Datum:
19. März
Zeit:
15:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Echoraum
Sechshauser Straße 66
Wien, Wien 1150 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 (01) 812 02 09 30
Webseite:
http://www.echoraum.at