Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

GARTEN FÜR ALLE OPENING NIGHT

7. Oktober, 17:00 - 20:00

mit: Laurin Hörschinger, Isa Klee, Salma Shaka, school, Diego Virgen, Johannes Wiener u.a. Termin: Freitag 7.10.2022, 17–20 Uhr
Ort: Hof der Angewandten, Oskar Kokoschka Platz 2, 1010 Wien
Eintritt: Bring a vegetable you don’t like (for the soup)! https://klassefueralle.uni-ak.ac.at/

Foto Britton, N.L., and A. Brown. 1913. Illustrated flora of the northern states and Canada, via Wikimedia Commons

Der Innenhof im und die Wiese gegenüber dem Hauptgebäude der Universität für angewandte Kunst Wien werden im kommenden Studienjahr Teil eines Prozesses, der uns der Stadtnatur mit all ihren Lebensformen und Spezies näher bringen soll.

Folgende Interventionen laden am Eröffnungsabend ein, mit diesen Grünorten neue Umgangsweisen zu aktivieren. Gleichzeitig wird das zweite Jahr für die Klasse für Alle eröffnet – feiert mit uns!

Isa Klee taucht auf der Wiese und zwischen den Bäumen und Büschen in Gesprächen in eine Welt voller Lebensformen ein. Salma Shaka bereitet Schafgarbentee (gefunden auf der Wiese) und selbst gebrautes Schafgarbenbier zu, um auf die vielfältigen kulturellen und medizinischen Anwendungsmöglichkeiten dieser Pflanze hinzuweisen. school spielen für uns ein COMPOSTING DJ SET. Johannes Wiener pflanzt erste Stecklinge im Bereich der KLASSE FÜR BÄUME. Der COMPOST HEAP wird eröffnet. Laurin Hörschinger lädt ein, aus recycelten Holzplatten mit ihm Bat houses (NON HUMAN HOMES) zu bauen, die später im Hof installiert werden. Diego Virgen kocht in GESTURES OF FOOD Suppe mit von allen mitgebrachtem Gemüse.

________________________________

COMPOST GROUP

mit: Andrea Lumplecker

Termine: Erstes Treffen der COMPOST GROUP (Aufbau und Initiierung des Komposthügels) am

Freitag, 7. Oktober, 15 Uhr

Ort: Hof im Hauptgebäude der Universität für angewandte Kunst

oder Anmeldung für künftige Sessions per e-mail: klassefueralle.uni-ak.ac.at

Kosten: free

compost group findet 14tägig freitags von 15 bis 17 Uhr statt. https://klassefueralle.uni-ak.ac.at/?page_id=1548

Einerseits geht es um die praktische Errichtung und Pflege des Komposthügels im Hof des Hauptgebäudes der Angewandten, andererseits sehen wir composting als Metapher für alle Lebensprozesse. In reading sessions (Donna Haraway, Anna Lowenhaupt Tsing u.a.), meetings mit Künstler:innen und Aktivist:innen (Composting Knowledge Network), einem Vortrag eines Lehrenden am Humus Department der Boku Wien, einem Ausstellungsbesuch (Tampan Tulips von Jennifer Tee in der Secession) mit anschließendem Collage Workshop, dem Bauen von Wurmboxen, einem Workshop für Bierbrauen und einem Schreibworkshop nähern wir uns dieser Lebensform an.

Das detaillierte Programm (s.u.) wird laufend mit konkreten Namen und Daten aktualisiert

Details

Datum:
7. Oktober
Zeit:
17:00 - 20:00
Webseite:
klassefueralle.uni-ak.ac.at

Veranstaltungsort

Hof der Angewandten
Oskar Kokoschka Platz 2
Wien,
Google Karte anzeigen