Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dreiviertelblut

6. April, 20:00 - 22:00

Kurios-krude Geschichten über das Leben, den Tod und alles, was dazwischen liegt, sind die Spezialität von Dreiviertelblut – und natürlich, sie musikalisch und poetisch zu beflügeln. In München füllen sie unter anderem den Circus Krone mit begeisterten Menschen und starten in ganz Bayern groß durch, nun kommt Österreich an die Reihe! DISKOTHEK MARIA ELEND bedeutet: die Liebe zu echter, handgemachter Musik in Mitten des Strudels, und der bezaubernde Widerspruch, ausgerechnet im lebensfrohen Feiern Spiritualität, Demut, Empathie und Hoffnung empfinden zu können.

Das einstige Duo aus Komponist Gerd Baumann und Texter Sebastian Horn ist zu einer siebenköpfigen Band angewachsen, und der unverkennbare Dreiviertelblut-Sound ist voller, komplexer, vielschichtiger und mitreißender geworden. Die Musiker zeigen das philosophische Spiegelbild ihrer Stimmung und laden dazu ein in die DISKOTHEK MARIA ELEND. Der Titel ist ein tragikomisches Brennglas: er klingt nostalgisch, ein bisschen unzeitgemäß, und meint doch den Geist unserer Zeit, das, was sie ausmacht und das, was ihr fehlt.

Details

Datum:
6. April
Zeit:
20:00 - 22:00
Webseite:
https://www.argekultur.at/Event/15927/dreiviertelblut

Veranstaltungsort

ARGEkultur Salzburg
Ulrike-Gschwandtner-Straße 5

Salzburg, Salzburg 5020 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 662 848784
Webseite:
Veranstaltungsort-Website anzeigen