Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Buchpräsentation: Agieren und Handeln

18. Juni 2018, 19:00 - 10:11

Ausgehend von Freuds Begriff des unbewussten Agierens spannt Alice Pechriggl ein semantisches Feld auf, in dem das Begriffspaar »Freiheit zu Handeln – Zwang zu Agieren« mit dem überkreuz gelegten Begriffspaar »freies Agieren – Handlungszwang/ Zwangshandlung« verknüpft wird.

Mit:
Karoline Feyertag, Philosophin
Alice Pechriggl, Philosophin

Alice Pechriggl: Agieren und Handeln. Studien zu einer philosophisch-psychoanalytischen Handlungstheorie. Bielefeld, transcript 2018

Details

Datum:
18. Juni 2018
Zeit:
19:00 - 10:11

Veranstaltungsort

Depot
Breite Gasse 3
Wien, Wien 1070 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 699 13537710
Webseite:
http://www.depot.or.at/