Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Barulho – Einen Bogen spannen mit Jean Paul

10. Juni, 22:00 - 23:30

Veranstaltung Navigation

Musik zwischen Klang und Diskurs, zwischen Glauben und Zweifel.
Das Projekt ist eine für einen Kirchenraum konzipierte Produktion aus dem Bereich experimentelle Musik basierend auf dem Text »Erstes Blumenstück – Rede des toten Christus vom Weltgebäude herab, daß kein Gott sei« von Jean Paul.
Textauswahl und dramaturgisches Konzept: Herbert Lacina. Musik: Gloria Damijan/ Herbert Lacina.

Veranstaltungsort

Evangelische Gustav-Adolf-Kirche