Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Barcode Quartet

4. Mai 2018, 21:00 - 08:53

Die Sängerin Annette Giesriegl ist eine Sirene, gewiss. Soll der mythologische Gesang des Fabelwesens doch von niemals gehörten, betörenden Dimensionen gewesen sein. In der heutigen Musikwelt firmiert die Nette aus Tirol aber wohl eher als eine Stimmakrobatin mit enormem dynamischen Potenzial. Immerhin arbeitet sie nicht nur im Bereich Jazz und improvisierter Musik, sondern hat sich mit ihren Studien über Oberton- und Kehlkopfgesang, indischen Gesangstechniken und raffinierten elektronischen Erweiterung ihrer Stimmbandfolter auch alle erdenklichen Voraussetzungen erworben, um Noten und Disziplinen hinter sich zu lassen. Sie steht in einem Dialog mit der englischen Geigerin Alison Blunt wie er im heutigen Begriffssinn der Kontrapunktik herausfordernder kaum sein kann.

Annette Giesriegl – voice
Alison Blunt – violin
Elisabeth Harnik – piano
Josef Klammer – drums, electronics

Details

Datum:
4. Mai 2018
Zeit:
21:00 - 08:53

Veranstaltungsort

Stockwerk
Jakominiplatz 18
Graz, Steiermark 8010 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 (0) 676 31 59 551
Webseite:
Veranstaltungsort-Website anzeigen