viertelfestival nö

10. 5.-10. 8. im Waldviertel

Kurfürstin Cordula Bösze schickt uns entlang des diesjährigen Mottos »Naturmaschine« auf einen ländlichen Entspannungstrip im Rahmen der »Drosendorfer Kurkonzerte« (10. 5.-28. 6.), wo ein Reigen unterschiedlicher Künstler für wöchentlich stattfindende Entschleunigung sorgen soll. Wasser als essentieller Bestandteil unserer Maschine Natur wird im Rahmen des Projekts »Liquid Control« (16./17. 5. Allentsteig, 24. 5. Gmünd, 7. 6. Krems, 8. 8. Groß Gerungs) als Soundbaustein verarbeitet, indem es als Leiter elektronischer Signale (destilliert aus E-Gitarre und Synthesizern) in eine Performance gemixt wird. Mit dem Spannungsfeld zwischen Natur, Tier, Mensch und Maschine beschäftigt sich die Ausstellung »Pet Sounds« (4.-5. 7. Brunn am Walde). Ein Symposium sowie Konzerte von DD Kern, Discozma und FALM runden dieses Wochenende zwischen Medienkunst und Soundart gekonnt ab.