Lade Veranstaltungen
Finde

Event Views Navigation

Veranstaltungen für 28. Januar 2022

18:00

3 Tage Jazz 2022

28. Januar, 18:00 - 30. Januar, 22:00
saalfelden 5760

Euch erwarten sechs Konzerte im Kunsthaus Nexus Saalfelden, zwei Konzerte im Bergbau- und Gotikmuseum Leogang und ein kostenloses Konzert auf der Stöcklalm am Asitz. Die drei Musikerinnen der jungen Band Victhamin tragen ihre musikalischen Einflüsse aus Brasilien, Taiwan, Israel und Österreich zusammen. International besetzt ist auch das Quartett Solar Winds, welches am Freitag im Nexus...

Erfahren Sie mehr »
19:30

MARTIN PHILADELPHY TRIO & MARTIN EBERLE

28. Januar, 19:30 - 22:30
Stockwerk, Jakominiplatz 18
Graz, Steiermark 8010 Österreich

Fr., 28. Jänner, 19:30 Uhr 50 Jahre Philadelphy MARTIN PHILADELPHY TRIO & MARTIN EBERLE  (A) M. Philadelphy – guitar, vocals, Stefan Thaler bass, Niki Dolp - drums; Martin Eberle - trumpet 

Erfahren Sie mehr »
20:00

FUCKHEAD

28. Januar, 20:00
WUK, Währingerstrasse 59
Wien, 1090

Es herrscht große Unordnung unter dem Himmel! Wieder einmal steht der endgültige Zusammenbruch unseres alleinigen, besten und geliebten Kapitalismus unmittelbar bevor. Die Gerüchte schwirren und mutieren wie schmutzige Viren. Waldbrände, Wirbelstürme, Klimawandel, Pandemien, Trollfabriken, Konsumverzicht, Gemeinwohl, Umverteilung, Prekariat, Sklaverei, Depression, Plagiate, etcetera, etcetera. Alles doch nur Gedanken kranker Gehirne, denn tatsächlich werden wir immer leistungsfähiger,...

Erfahren Sie mehr »

Fluctuations & Josef Ka


28. Januar, 20:00 - 22:00
Echoraum, Sechshauser Straße 66
Wien, Wien 1150 Österreich

Michael Fischer (Feedback- & Tenorsaxophon) | Franciszek Araszkiewicz (Elektromagnetische Felder, Brainwave-Scanner) | Josef Ka (Performance)   Mit Fischers Einsatz von erweiterten Techniken und unterschiedlichen feedback-Systemen sowie Araszkiewiczs‘ Elektronik, die durch Echtzeitabtastung von elektromagnetischen Feldern und Gehirnwellenaktivität gesteuert wird, zeigt die Aufführung die klangliche Vielfalt dieser einzigartigen Instrumentierung: von Geräusch- und Dronestrukturen bis hin zu Ambient-Klängen....

Erfahren Sie mehr »

Fuckhead: Eat the rich

28. Januar, 20:00 - 22:00
WUK, Währingerstrasse 59
Wien, 1090

Es herrscht große Unordnung unter dem Himmel! Wieder einmal steht der endgültige Zusammenbruch unseres alleinigen, besten und geliebten Kapitalismus unmittelbar bevor. Die Gerüchte schwirren und mutieren wie schmutzige Viren. Waldbrände, Wirbelstürme, Klimawandel, Pandemien, Trollfabriken, Konsumverzicht, Gemeinwohl, Umverteilung, Prekariat, Sklaverei, Depression, Plagiate, etcetera, etcetera. Alles doch nur Gedanken kranker Gehirne, denn tatsächlich werden wir immer leistungsfähiger,...

Erfahren Sie mehr »