skug#100

Inhalt vol. 100

/sound

08 – Harry Howard
Australischer Garage Punk am Ende des Tunnels

10 – Metalycée
Dangerous crossroads zwischen Klangkunst, Blues und Soziopolitik

14 – Steve Gunn
Experimentierfreudiger Folk-Rock für die Hängematte

16 – »Keine Geldanlage!«
Vergangenheitsbeschleunigung: Subkultur made in Austria

19 – Roddy Frame
Zarte Pop-Perlen: Aztec-Camera-Frontmann auf Solopfaden

20 – 100 Jahre Punk-Single
Community building mit der Soul Jazz-Reissue-Compilationserie »Punk 45« pt. 2 & 3 sowie Dot Dash

24 – Neuer deutscher Diskursrock
Deutschland reißt das Maul auf: Gegengemütlichkeit mit Die Nerven, Trümmer u. a.

28 – Christof Kurzmann
Von den Extended Versions bis Kurzmann solo: eine feierliche Annäherung

32 – Helm
Holographische Kammermusik mit Luke Younger

60 – /reviews
Salah Ammo/Peter Gabis, Aphex Twin, Bruch, Liebezeit/Irmler, Lydia Lunch & Cypress Grove, »Offshore Freq.«, Lana del Rey, Ingrid Schmoliner, Morton Subotnick, Das Weiße Pferd, Zeitkratzer


Was skugst du? – skug #100 Special

05 – Salon skug extended
skug feiert, pt. 1: Heft-Releaseparty an zwei Abenden mit Cherry Sunkist, Andrey Kiritchenko, Camión und EsRap

35 – skug zum 100er
Ein Geschenk von Tex Rubinowitz

36 – Themenverfehlung
Austrofred liest skug die Leviten: Ein Sechs-Punkte-Manifest

39 – Backend zur Sache
Noël Akchotés Liebeserklärung an skug

40 – Popjournalismus
Hype, Nostalgie, Orientierungshilfen: Gabriel Mayr reflektiert über Lust und Pein eines Schreibens und Denkens über Pop

44 – »Poesiealben – Der Wust«
Plattenhüllen-Collagen von Didi Neidhart als queeres Pop-Begehren

50 – »Pop – Diskurs – Kritik«
Er- und Ûberleben im Pop: skug-Symposium zu Musikjournalismus und Popkulturforschung

52 – Polska skug A radikal
skug feiert, pt. 2: Festival mit polnischen Subkultur-Sounds und Konzerten von MusikerInnen nach der Shoah. Mit Drekoty, Medusa’s Bed u. a.

56 – Wilder Osten
Jacek Skolimowski über das aktuelle Polen zwischen Avantgarde und HipHop


/culture

06 – live previews
Ugly Americans Festival im fluc, Musikprotokoll, »Der eindimensionale Mensch«, Fatima al Qadiri im MQ, Elevate Festival, Jeunesse-Special mit Frank Gratkowski im Porgy & Bess

72 – black fire celebration
Afroamerikanische Jazzszene in Wort und Bild

74 – /film
Südafrika: Soundtracks einer Revolution – De-/Rekonstruktionen von Identität in »Amandla!« und »Searching For Sugarman«, Lordan Zafranovic und das problematische Erbe kroatischer (Film-)Politik, Österreichische Filmfestivals auf dem Prüfstand

82 – /performance
Die kanadische Tänzerin Dana Michel im Interview

84 – /thinkable
Revisionen des Gaia-Komplexes: Elisabeth von Samsonow über den traumatischen Clinch zwischen Ich und Erde

89 – kunst
Tony Conrads leerer Menschenzoo in der Kunsthalle Wien, Ist Pop cool? – »ordinary freaks« im Künstlerhaus KM – in Graz, Klassenkampf von oben: Was können Kunst und ihre Kritik heute?: Tom Holert im Interview

94 – /readable
Mark Fisher »Ghosts of My Life«, Walter Kempowski »Plankton. Ein kollektives Gedächtnis«, Archivarbeiten in Richard Cobbs »Tod in Paris. Die Leichen der Seine«, Comic-Tabubrüche mit »Nausea« von Robert Crumb, Adornos »Kranichsteiner Vorlesungen«

98 – Kolumne
Noël Akchoté zu Zionismus, Antisemitismus und Dschihadisten

standards
03 – Editorial
51 – Abonnement
98 – Impressum



aktuelles auf www.skug.at

/ Mark Fishers Buch »Ghosts of My Life« in der Poptheorie-Druckkammer
/ Jazz-Neuerscheinungen quer Beet von Christoph Grab, Der Wawawa, Lee Konitz u. a.
/ »The Making of Österreich«: Musikrevue im MQ mit Austrofred

skug # 100, 10–12/2014 um € 4, erhältlich in gut sortierten läden , bzw. unter skug.at/abo

skug #101, 1-3/2015 erscheint Ende Dezember 2014

more“ target=“_self“ href=“http://www.skug.at/article7838.htm“>mehr lesen