Home / Musik / Artikel

Zettelchen in Schuhen

Die polnische Band Trupa Trupa spielte im Wiener Chelsea. In Liedtexten geht es auch um die Internierung von Marta und Józef Kwiatkowski, Großtante und Großvater des Sängers Grzegorz Kwiatkowski, im Todeslager Stutthof. Seinen Gedichtband »brennend« sieht er als Signal »that history is still alive«.

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

27.09.2023

Home / Kultur / Performance

Dem Minotaurus seine Wurstpralinen

Als Mélange aus Minifestival, Theaterabend und Kirtag erwies sich die »Rindsrevue«, die am 3. Juni 2023 in der Zwettler Viehversteigerungshalle stattfand. Die Veranstaltung machte erfahrbar, wie viel beseelende Freude der undogmatisch-kollaborative Umgang mit bierernsten Themenfeldern bereiten kann.

TEXT
Simon Nagy
VERÖFFENTLICHUNG

26.09.2023

Home / Kultur / Thinkable

Medienbanden

Linkes Publizieren ain’t easy, wir bemühen uns aber, mit unseren wunderbaren BAM!-Kolleg*innen und Co. weiterhin um eine differenzierte und diverse Medienöffentlichkeit. Unser skug Talk vom Volksstimmefest zum Nachhören.

TEXT
Redaktion
VERÖFFENTLICHUNG

25.09.2023

Home / Kultur / Film

Spiders in a High-rise

Mit »Vermin« (FR 2023) startete am 21. September das 14. slash Filmfestival – dieses Jahr mit tierischem Schwerpunkt unter dem Motto »Animals! Attack!«

TEXT
Mio Michaela Obernosterer
VERÖFFENTLICHUNG

22.09.2023

Home / Kultur / Kunst

Was im Besteck steckt

Ein Messer in Begleitung eines Löffels und einer Gabel ist noch lange kein Besteck. Einige Gedanken anlässlich der faszinierenden Ausstellung »Vom Speck B’steck zum Waffendreck« des Architekten und Sammlers Thomas Abendroth mit Cyanotypie-Unikaten der Künstlerin Beatrix Zobl im Dunklhof in Steyr.

TEXT
Helmut de Waal, Redaktion
VERÖFFENTLICHUNG

20.09.2023

Home / Kultur / Readable

Von Sehnsucht und Leistungssport

Der Journalist Tobias Rüther veröffentlicht zehn Jahre nach dem Tod Wolfgang Herrndorfs eine Biographie des deutschen Malers und Schriftstellers und erzählt detailreich und empathisch von dessen Schaffen.

TEXT
Lutz Vössing
VERÖFFENTLICHUNG

20.09.2023

Home / Musik / Artikel

»I am not who you think I am«

Am 15. September 2023 erscheint »I am«, Marilies Jagschs erstes Album seit 14 Jahren, das erste unter ihrem neuen Pseudonym MAIIJA, die beiden zuvor, 2008 und 2010, erschienen noch unter ihrem echten Namen. Eine Woche vor dem Release traf skug sie für ein kurzes Interview.

TEXT
Nils Kaiser
VERÖFFENTLICHUNG

12.09.2023

Home / Kultur / Thinkable

Wiederkehrende Rhythmen gesellschaftlicher Selbstbesoffenheit

Das Leben voller Remakes und Déjà-vu-Erlebnisse? Die umgeschriebene Wirklichkeit lässt sich durch unsere eigenen Denkmuster reflektieren und entsprechend ändern. Literarische Denkmäler werfen das Licht auf unsere Passivität im Umgang mit sich ständig wiederholenden Fehlern.

TEXT
Daniil Danilets
VERÖFFENTLICHUNG

12.09.2023

Home / Kultur / Kunst

Fantasias gegen die Atemlosigkeit

Elisabeth Wild wurde erst mit 95 Jahren berühmt. Aus Wien geflüchtet, lebte sie in Guatemala bei ihrer Tochter, der Künstlerin Vivian Suter. Melancholisch-tröstliche Musik hallt durch die MUMOK-Ausstellung, die noch bis 7. Jänner 2024 zu sehen ist, der dazugehörige Film zeigt Lebenskunst im Dschungel.

TEXT
Kerstin Kellermann
VERÖFFENTLICHUNG

11.09.2023

Home / Musik / Artikel

Antikriegsfilm für die Ohren

Für die russische Despotie existiert die Ukraine nicht und ihrer Propaganda glauben allzu viele russische Staatsbürger*innen. »Woina« (»Krieg«) soll als Gedichtzyklus verstören. Martin Philadelphy vertont die Poeme von Thomas Nyx mit viel Gespür, am 8. September live zu erleben im ORF RadioKulturhaus.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

06.09.2023

Home / Musik / Artikel

Programm-Highlights beim Waves 2023

Von 7. bis 9. September 2023 findet das diesjährige Waves Festival in Wien statt – drei Tage voller musikalischer Entdeckungen bei Österreichs größtem Showcase-Festival samt angeschlossener Conference für die Musikbranche.

TEXT
Mio Michaela Obernosterer
VERÖFFENTLICHUNG

06.09.2023

Home / Musik / Artikel

Von heiligem Zorn bis KI als Blackbox

Mit den Musiktheatertagen Wien findet 2023 bereits zum neunten Mal ein Komplementärprogramm zur beginnenden Saison an den Wiener Oper- und Theaterhäusern statt. Vom 13. bis 23. September werden musiktheatrale Produktionen an den verschiedensten Spielorten und öffentlichen Plätzen dargeboten.

TEXT
Peter Immanuel Eich
VERÖFFENTLICHUNG

04.09.2023

Home / Musik / Review Collection

Magischer Gitarrensoundkosmos

Unbekümmertheit und scheinbare Naivität waren einst ein Markenzeichen von Jonathan Richman & The Modern Lovers. Man kommt nicht umhin, auch anlässlich der fabulösen Tonträger »Calimero« (Album) und »Uh Tata!« (EP) des Grazers Johnny Batard an den Gitarrensound von New Yorker Musikgrößen zu denken.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

02.09.2023

Home / Kultur / Readable

Berichte aus einer Schattenwelt

Frédéric Valin lebt und arbeitet als Journalist und Schriftsteller in Berlin. 2021 veröffentlichte er »Pflegeprotokolle«, 2022 »Ein Haus voller Wände«. skug sprach mit ihm über die Realität der Pflegearbeit und das Schreiben darüber.

TEXT
Lutz Vössing
VERÖFFENTLICHUNG

01.09.2023

Home / Musik / Artikel

Sommer, Sonne, Salon-skug-Rückblick

Am ersten Sommerferientag hieß es Salon skug auf Rädern in Wien Penzing und am vorletzten Tag der Ferien, dem 2. September 2023 ab 14 Uhr, treten wir auf dem Volksstimmefest im 2. Wiener Gemeindebezirk wieder auf den Plan. Grund genug zum Rück- und Vorblick.

TEXT
Redaktion
VERÖFFENTLICHUNG

01.09.2023

Home / Kultur / Performance

Das Tragbare und das Ertragbare

Claudia Bosse präsentiert im September mit »BONES and STONES in the landscape« Theater in der Landschaft am Areal des Symposion Lindabrunn.

TEXT
Michael Franz Woels
VERÖFFENTLICHUNG

31.08.2023

Home / Musik / Review Collection

Afrikanisches Erbe

Tribalistische Percussion in hyperdimensionalen Klangschattierungen. King Ayisoba, Faizal Mostrixx sowie Tony Allen & Adrian Younge sorgen für die bislang spannendsten 2023er-Veröffentlichungen aus der Schatztruhe des afrikanischen Kontinents.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

28.08.2023

Home / Musik / Artikel

Mister Americana – Ein Nachruf auf Robbie Robertson

Am 9. August 2023 verstarb der Gitarrist und Songwriter Jaime Royal »Robbie« Robertson im Alter von 80 Jahren. Der kanadische Musiker zählte zwar nicht zu den medial präsentesten Superstars, prägte die Musik der letzten sechzig Jahre aber mit wie wenig andere.

TEXT
Ulrich Musa-Rois
VERÖFFENTLICHUNG

25.08.2023

Home / Musik / Artikel

Translations of forgotten dreams

The Finnish spirits of Paavoharju howl back with their third album from the very original constellation. We talked to Lauri Ainala about this and his other projects within the realm of the Finnish city of Savonlinna.

TEXT
Lutz Vössing
VERÖFFENTLICHUNG

25.08.2023

Home / Musik / Artikel

Untergründlich diverse Schreibwerkstatt

Der Kulturjournalismus ist weiß, männlich und akademisch geprägt. Eine Gruppe fünf junger skug-Autor*innen will das ändern. Du liebst Musik und Kultur? Dann unterstützen wir dich in monatlichen Schreibwerkstätten, deine Perspektive einzubringen.

TEXT
Ania Gleich, Benjamin Palme, Caroline Schmüser, Michael Zangerl, Verena Schmid
VERÖFFENTLICHUNG

17.08.2023

Home / Musik / Artikel

Punk nach dem Stromausfall

Mit 17 Veröffentlichungen in fünf Jahren gehört das Münchner Bodensatz-Label zwar nicht zu den Ultraworkaholics, dafür transformieren sie aber auch nicht die eigenen DIY-Attitude in neuökonomisch/jungunternehmerisches Ich-AGlertum. Ein Text aus skug #66, 2006.

TEXT
Didi Neidhart
VERÖFFENTLICHUNG

13.08.2023

Home / Musik / Artikel

Werkschau als Opus Magnum

Der Münchner Musiker und Produzent pcn gewährt mit »Collector« (Eigenverlag via Bandcamp/Minor Mailorder) einen tollen Überblick über sein bisheriges Schaffen.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

13.08.2023

Home / Musik / Artikel

Leuchtturm in der Münchner Subkulturnische

Christian Nothaft verdingt sich als Sozialarbeiter und sorgt nebenbei für einen ansehnlichen musikalischen Output. Der Münchner veröffentlicht als Demonum, p.c.n Ambiloco und pcn (»Collector« 2023) einen experimentellen DIY-Sound, der Popmusik nicht verleugnet, sondern vortrefflich umschifft.

TEXT
Alfred Pranzl
VERÖFFENTLICHUNG

13.08.2023

Home / Musik / Artikel

Neues aus Morgöth

Voivod, die kanadische Prog-Metal-Institution, hat sich zum 40-jährigen Bandjubiläum ein besonderes Geschenk gemacht, das nicht nur für alte Fans hörenswert ist. Zurück in die Zukunft des Metal.

TEXT
Peter Kaiser
VERÖFFENTLICHUNG

05.08.2023

Home / Kultur / Film

Make Barbie great again, Greta!

Greta Gerwigs neuer Blockbuster »Barbie« wird als Bollwerk des Feminismus abgefeiert. Doch was ist da tatsächlich dran? Eine tiefgreifende Analyse in pink.

TEXT
Cornelia Dorfer
VERÖFFENTLICHUNG

05.08.2023

Home / Musik / Artikel

Deep Listening für Wellness-Oasen

»Sterne über der Stadt« (2017) und »Orph​é​e Aux Enfers« (2020) des deutschen Elektronikers Günter Schlienz sind in limitierten Vinylauflagen auf Silent State Recordings wiedererschienen. Eine Empfehlung.

TEXT
Holger Adam
VERÖFFENTLICHUNG

03.08.2023

Home / Kultur / Readable

»Die Geschlechterfrage wird nach wie vor als Frauenfrage gesehen«

Erica Fischer ist Mitbegründerin der autonomen Frauenbewegung in Wien. Warum sie durch die Liebe überhaupt erst zur Feministin wurde, erzählt die Autorin und Übersetzerin in ihrer Autobiografie »Spät lieben gelernt«. Für skug hat sich die Wahlberlinerin zum Interview getroffen.

TEXT
Ania Gleich
VERÖFFENTLICHUNG

02.08.2023

Home / Kultur / Linke Archive

Salzburger Festspiele: Bitte stellen Sie den Betrieb ein!

Die intellektuelle Ohnmacht wird gruselig, wenn ein Landeshauptmann mit viel intellektuellem Brimborium den Hasspredigern die Hand reichen will.

TEXT
Leslie Samtpfote
VERÖFFENTLICHUNG

29.07.2023

Home / Musik / Artikel

The Positive Power of Fake

Das selbstbetitelte Debüt der New York Dolls erschien am 27. Juli 1973 auf Mercury Records/Universal. Ein Rückblick auf einen Meilenstein der ROCK-Geschichte anlässlich des 50-jährigen Jubliläums.

TEXT
Didi Neidhart
VERÖFFENTLICHUNG

29.07.2023

Home / Musik / Artikel

Große Kunst in Prag

Experimental-Titan Anthony Braxton gehört zu den einflussreichsten Musikern an der Schnittstelle von Jazz und Neuer Musik. Am 1. August 2023 wird seine Oper »Trillium X« in Prag aufgeführt – zum ersten und einzigen Mal.

TEXT
Michael Zangerl
VERÖFFENTLICHUNG

28.07.2023

Nach oben scrollen