Am 19. August 2018 startet unser nächster Salon skug mit Mala Herba und all-female* skug DJ-Line – aus aktuellem Anlass: Auch in puncto Feminismus wird Türkis-Blau immer mehr zur Kampfzone. Wir beziehen mit Freuden Stellung.

Seltene Schriften mit groteskem Inhalt konnten auf einer Auktion in Bratislava zurückerstanden werden. Es handelt sich um ein Privatinterview mit Heinrich Ebber aus Borken. Für das rollenspielartige Interview wählte er den Kosenamen »Jacques Palminger« und wurde mitunter äußerst privat …

Drei Tänzerinnen/Sängerinnen, ein analoger Instrumentalist/Sänger und ein elektronischer Maschinist sorgen für fulminante Culture-Clash-Reibung: Das Amadinda Sound System feat. Wolfgang Schlögl aka I-Wolf brachte am 11. August die Besucher*innen des Porgy & Bess in Wien an den Rand der Ekstase.