article_8310_sbi_115x135.jpg
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
181 - 210/229

skug // review collection

House aus den Knochen

Das Pochen des Hitzekollers. Bloß nicht denken. Endorphin und Muskelzucken. Ganzkörperfloor.
Paul Poet | 21.04.2004 mehr lesen

Traumverloren im Future Garden

Sound, Architektur, Wissenschaft und Bildende Kunst überschneiden sich in der Arbeit von Manfred Gruebl, der einen Austausch mit der Londoner Künstlerorganisation Fishe zuwege brachte.
Alfred Pranzl | 16.04.2004 mehr lesen

Von Polen nach Ungarn - EU-Erweiterung goes music

Bei allem örtlichen Abstand und musikalischer Differenz haben die im Folgenden einzuflechtenden Veröffentlichungen doch eines gemeinsam: sie halten keinesfalls schnöden, auf Fernsehhauptabendprogrammformat gepressten Popeinheitsbrei hörnervend am Köcheln.

Zwischen Sonne und Regen

Die sonnige Seite des Lebens: Im FRENCH CAF?? (Putumayo/Hoanzl) treffen einander so illustre Gäste wie Serge Gainsbourg und die Chansonlegende Barbara (»Si La Photo Est Bonne«).
Jürgen Plank | 23.03.2004 mehr lesen

Accordions forever

Das fünfte internationale Akkordeonfestival neigt sich seinem Ende zu - und geht doch weiter. Aufgrund der großen Nachfrage des Publikums gibt es noch Zusatzkonzerte nach dem offiziellen Ende des Festivals.
Jürgen Plank | 22.03.2004 mehr lesen

Impro-Weisheiten aus Japan

Dass improvisierte Musik nicht nur live, sondern auch auf Tonträgern hervorragend funktionieren kann, beweist das Label »Improvised Music from Japan« schon seit mittlerweile knapp zwanzig Katalogtiteln in durchgehend hoher Qualität und äußerst schicken Kartonverpackungen. Im Folgenden ein kurzer Überblick über die aktuellen Releases.
Tobias Bolt | 14.03.2004 mehr lesen

Bandoneon der Träume

Der Bandoneon-Spieler Luis di Matteo ist einer der wichtigsten Erneuerer lateinamerikanischer Musik. Am 28.2. begeisterte er als Gast des 5. Akkordeonfestivals sein Publikum.
Jürgen Plank | 28.02.2004 mehr lesen

Die Suche nach einem Engel

Nach der Eröffnungsgala des 5. Akkordeonfestivals (Accordion Tribe/Otto Lechner/Karl Ritter) im stimmungsvollen Jugendstiltheater am 21.2., gastierte gestern die deutsche Akkordeonistin Cathrin Pfeifer in Wien: Im Kosmostheater war sie mit ihrem Programm »Lonely Tramp« zu hören.
Jürgen Plank | 27.02.2004 mehr lesen

Brasil Flavors

DA??DE ist in den CD-Läden beharrlich unter Afrika eingeordnet: Weil sie auf einer früheren CD »Pata Pata« interpretierte oder weil ihre Heimatstadt Salvador de Bahia nicht nur musikalisch die afrikanischste der Neuen Welt ist?

Ein Label im Hoch: Ryko

Zum 20-jährigen Bestandsjubiläum geht die Veröffentlichungsoffensive von Rykodisc weiter, diesmal mit dem Schwerpunkt nicht mehr ganz jugendlicher Singer/Songwriter:

Industrielle Death Disco

Ein ganzer Schwall neuer CD-Veröffentlichungen kommt aus dem deutschen Weikersheim mit Cabinett Records und Membrum Debile Propaganda (MDP) daher. Beide Male ist Silvio Kessmann die treibende Kraft, seines Zeichens Schwerenöter in (Post-)Industrial-/ Ambient- und Power-Electronics-Angelegenheiten.
Heinrich Deisl | 10.02.2004 mehr lesen

Der Hype des vokalen Jazz im Blue-Note-Spiegel

Man nehme zwei Trends und verknüpfe sie, setze eine barbusige Dame ganz vorne aufs Booklet, und schon hat man das verkaufsschlagernde Produkt.
Andreas Felber | 03.02.2004 mehr lesen

Hurra! Die Knochenbrecher sind da!

Fraktur-Breakbeats & rau/zartes Omni Trio
Stefan Kraus | 29.01.2004 mehr lesen

In den Rückspiegel gehört

Aktuelle 1970er-Soul/Funk-Wiedergänger
Didi Neidhart | 12.01.2004 mehr lesen

Islamic Inflexions

Ein anderes Afrika, als das, an das man beim Namen »Afrika« sogleich denkt. Und ein weiter Bogen von Ägypten über Mali bis Gibraltar. Dennoch gibt es - hörbare - Gemeinsamkeiten.

Reise um die Welt

  • skug : 57
Abfahrt in Frankreich: Die Akkordeonistin LYDIE AUVRAY führt auf »Tango Toujours« (Westpark/Ixthuluh) die verspielte, europäische Variante des Tangos vor.
Jürgen Plank | 22.12.2003 mehr lesen

Jeff Buckley - Cafe Days

  • Artist: Jeff Buckley
The complete »Live At Sin-e Legacy Edition«

Von Hines bis Ayler

Zur verdienstvollen LPR-Reissue-Serie von Universal
Andreas Felber | 21.10.2003 mehr lesen

Dem kleinen Electro-Klatsche sein Schmuddel

Wer, wie MY ROBOT FRIEND auf ihrer »Walt Whitman 12??? EP«, mit einem »Louie, Louie«/»Wild Thing«-Riff loslegt und dann nicht auf Suicide macht, sondern eher - wenn schon - Fischerspooner in Erinnerung bringt, kann eigentlich nicht mehr viel falsch machen, und muss sich daher auch nicht E-Clash schimpfen lassen.
Didi Neidhart | 13.10.2003 mehr lesen

Too much is not enough!

Partizipationsspielchen sind eine erfolgreich Erfolg simulierende Strategie in Elektronikerhausen, wenn man am kreativen Dead End steht. Da werden Platten ganze Zitatalmanache und Big Name-Nachschlagwerke, wenn sich auf jedem Track neben dem Gastgeber noch ein bis zehn ehrenwerte Gasthonchos bewegen.
Paul Poet | 07.10.2003 mehr lesen

Neulich beim Plattenhören

Zwölfincher aus dem Hause Gigolo Records im Ohrtest
Didi Neidhart | 02.10.2003 mehr lesen

Are Friends Electric?

Seit Tubeway Army ist einiges geschehen. Elektronische Musik wird, wenn spannend generiert, zum Freund. Und vermehrt sind Frauen aktiv.
Alfred Pranzl | 29.09.2003 mehr lesen

Ausflug ins Rykoland

  • skug : 56
Um das in London beheimatete Label Rykodisc ist es in den letzten Jahren ruhig geworden, und das war gelinde gesagt schade, denn das musikalische Erbe der Meat Puppets, der Flaming Lips oder der Replacements, liegt genauso in Rykos Händen, wie der Nachlass des als Komiker missverstandenen Realtragöden Bill Hicks (Frank Zappa und Yoko Ono seien auch noch genannt). Zum 20. Geburtstag des Labels ist es aber rechtzeitig mit der Stille vorbei, und das Label lässt es ordentlich krachen.

Sie wünschen - wir schreiben! - Jamaican Voodoo Inna Dub Style

  • skug : 56
Nachdem wir sogar schon etwas erboste Mails wegen fehlenden Dub/Reggae-Reviews in den letzten Heften bekommen haben, hier nun also sozusagen eine Art Zusammenfassung aktueller Forschungsinteressen und ebensolcher Ergebnisse. Alles weitere kann bei Lloyd Bradley (vgl. »Readable« in skug55) nachgelesen werden.
Didi Neidhart | 28.09.2003 mehr lesen

Im Sog neuer Soundästhetiken

In dieser Twilightzone machen immer mehr Acts nicht pur elektronisch generierte Musik, sondern setzen auf Melodien und den Schönklang akustischer Instrumente.
Alfred Pranzl | 30.06.2003 mehr lesen

Bremer Stadtmusik

  • skug : 56
Seit neun Jahren betreibt Jochen Schwarz das in Bremen ansässige Edel-Label Die Stadt. Unter den aktuellen - oft auf Vinyl erscheinenden und zumeist limitierten - Veröffentlichungen von Künstlern wie Thomas Köner, Asmus Tietchens, David Jackman, John Duncan und Dan Burke werden auch immer wieder Re-Releases längst vergriffener Vinyl-Raritäten auf CD gepresst.
Tobias Bolt | 23.06.2003 mehr lesen

Cover The World

Aktuelle CDs laden zum Lounging und Abtanzen zwischen New York, London und Taschkent ein. Neu ist auch der Putumayo-Sampler »Cover the World«, mit dem zum zehnjährigen Bestehen des Labels gratuliert werden kann.
Jürgen Plank | 15.06.2003 mehr lesen

Queerschläger - Indentities-Filmfestival

Butch Calamity und Poondance Kittie sind zum Squared Tanz geladen. Wieder ein Zehner-Geburtstag - diesmal für eines der weltweit saftigsten Festivals in Sachen Schwulitäten on the Silver Screen.

Sometimes Happy Sometimes Sad

Seit westliche Firmen in die Produktion des indischen Films Lagaan investiert haben und dieser es als dritter indischer Film der Geschichte zu einer Oscar-Nominierung und schließlich in die amerikanischen und europäischen Kinos geschafft hat, ist Bollywood im Trend.
Daniel Wisser | 13.05.2003 mehr lesen

Comunidad Internacional

Kuba. Son, Songo & Timba

skug partner

TQW_Skug_LIQUID_LOFT.GIF

 HR_180x180_skug_loop.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg


skug empfiehlt


Fri 10.03.2017 : [~2.4.] valeska gert – gesicht - körper - bewegung | filmarchiv austria kino kultur haus | wien

Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Mon 27.03.2017 20:30: monday improvisers session! hosted by thomas berghammer, special guest: isolde werner | celeste | vienna

Tue 28.03.2017 20:30: omerzell / siewert / könig | porgy&bess | vienna

Fri 31.03.2017 22:00: the godfathers | chelsea | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook