article_8310_sbi_115x135.jpg
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
361 - 371/371

skug // performance

Trafo - 25.01.2005, Miles Smiles/Wien

»Atmosphäre lässt sich nicht an die Wand malen.« lautet ein weiser Spruch aus der Restaurant-Branche. Nun, wer es trotzdem versucht, muss wahrscheinlich sein Scheitern eingestehen, wenn die Wand dem Druck nicht gewachsen ist. Oder er lädt Trafo zu sich ein, und stellt fest, wie vertrackt Musik Räumlichkeiten durchdringen und sie verformen kann.
Marko Markovic | 01.02.2005 mehr lesen

Sioen - 23.01.2005, Chelsea/Wien

Gelassen und gespannt gleichzeitig, quasi NoWin und NoLoose, gemischt und doch widersprüchlich. So war mein Gefühl vor dem Abend, an dem Sioen aus Belgien zu Besuch kamen. Helle Freude und Dankbarkeit verbleiben als Endresümee. Klingt nach einem sehr eintönigen Resümee? Mag sein. Aber so müssen eben neue Helden abgefeiert werden.
Marko Markovic | 01.02.2005 mehr lesen

Lonesome When You Go

Die frankokanadische Sängerin Madeleine Peyroux gastierte diese Woche an fünf aufeinander folgenden Abenden in Joe Zawinul's Birdland: Mit coolem Barjazz und sensiblen eigenen Songs.
Jürgen Plank | 17.01.2005 mehr lesen

Nick Cave and The Bad Seeds, 26. 11. 2004, München/Zenith

Die rote rechte Hand hat wieder zugeschlagen

Beep Beep/The Faint - 13. 12. 2004, Flex Wien

Dann war es also soweit. Der großartige Abend im Wiener Flex war gekommen, und die Vorfreude verteilte sich gerecht auf beide Bands, die spielen sollten. Saddle Creek, jene Plattenfirma, auf der Bright Eyes oder Cursive auch laufen, war zu Gast mit ihren beiden aktuellen Vertretern: The Faint und Beep Beep.
Marko Markovic | 21.12.2004 mehr lesen

Nista Nije Nista - 8. 12. 2004, Fluc Mensa Wien

Sinnlich, reizvoll, verspielt und vertrackt. Die Vier-Wörter-Bilanz eines Konzerts, das mit Sicherheit von seiner innovativen Kraft her in diesem Jahr heraussticht und noch weiter in Erinnerung bleiben wird.
Marko Markovic | 20.12.2004 mehr lesen

Mosz Labelnight - 14. 12. 2004, Fluc Mensa Wien

Ein Jahr besteht das Wiener Label von Stefan Németh (Radian) und Michaela Schwentner (DJ Jade, Videokünstlerin). Und feierte mit sechs Acts. Es klang vielversprechend. Und ja: Es war toll.
Marko Markovic | 19.12.2004 mehr lesen

Alles hat einen Anfang, nur die Wurst hat zwei

Vom 2.-11. Juli wartete das bestens besuchte erste Wiener KlezMORE-Festival, eine Weiterentwicklung des Akkordeonfestivals, mit großteils fulminanten Doppelkonzerten auf.

Jan Fabre: »Angel of Death« - Das Erwachen der Kreatur Mensch

Ein Schnaufen und Stöhnen - eine erste Wahrnehmung. Ein schwarzgekleideter Mann (Eric Sleichim) schreitet entlang der Wände, die von vier Videoleinwänden getragen werden. Er schleicht durch den Raum, während er an einem umfunktioniertem Saxofon schraubt und dreht, dabei lässt er die Plattform in der Mitte des Raumes nicht aus den Augen - der Blick diabolisch.
Karin Berndl | 09.03.2004 mehr lesen

Mit Wortgewalt Gewalten Trotzen - Patti Smith, Burg Clam, 02.08.2003

Nach Patti Smith auf der Burg Clam weiß ich wieder, warum Rock keine Musikrichtung ist, sondern eine Religion. Ihre grauen langen Haare und ihre spärlichen, jedoch ausdrucksstarken Bewegungen, der Klang ihrer tiefen, jeden Ton perfekt treffenden Stimme und die Poesie ihrer Wörter, die Kraft der Gitarre und die Haltung des »Nichtaufgebens«, komme da Tod, Flut oder Systemknechtschaft: Patti Smith hat Charisma für mehrere Leben. Das merkt man/frau. Das merkt auch der Besoffene, der bereits zum fünften Mal an mir vorübertorkelt und auch der eher zufällig Anwesende und der/die eingefleischte JüngerIn sowieso.

The Aftertouch, presented by skug: fluc/Vienna 29.01.2003:

Explizit far out! Das Duo wird nie einen Plattenvertrag bekommen, weil jenseits. Die Mischung ist einfach sehr eigen. Gitarre durch Effekte geschleust und Beatsmischung sehr abgedreht. Dancefloor abgrundtief.
Alfred Pranzl | 03.02.2003 mehr lesen

skug partner

HR_180x180_skug_loop.gif

viertel.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg

malmoe.jpg

skug empfiehlt


Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Thu 27.04.2017 : 15 jahre fluc fest | fluc | vienna

Fri 28.04.2017 : [~6.5.] donaufestival – du steckst mich an | diverse @ krems |

Fri 28.04.2017 : [~30.04.] ulrichsberger kaleidophon 2017 | jazzatelier | ulrichsberg

Fri 28.04.2017 20:00: szene world opening | szene wien | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook