article_8310_sbi_115x135.jpg

Lukas Ligeti

»Mystery System« - Tzadik

Text: Gustav Rosenstrauch | 12.07.2005

Als außergewöhnlich darf man es durchaus bezeichnen, wenn ein österreichischer Komponist und Schlagzeuger/Perkussionist auf dem weltweit geschätzten New Yorker Label Tzadik von John Zorn veröffentlicht. Nahe liegend, dass es ein im Big Apple lebender Musiker ist: Lukas Ligeti, der in der »Composer Series« sein Tzadik-Debüt mit dem durchaus programmatischen Titel »Mystery System« gibt. Seine Kompositionen, die im Plattenladen wohl unter zeitgenössischer Musik eingeordnet werden, wirken weder akademisch noch sind es wohlbekannte (er)improvisierte Crossover-Texturen. Vielmehr schafft es Lukas Ligeti unter einer behutsamen Annäherung an den ungehörten Klang, Elemente aus zeitgenössischer Kunstmusik, Minimal Music, afrikanischer Musik und Rockmusik zu einer individuellen, spannenden und entdeckungsreichen Sprache zu formen, die durch eine mutige Mischung aus rhythmisch-innovativen, impulsreichen polymetrischen Pattern, sanglich eingehenden Melismen und flirrenden Konsonanz-Dissonanz-Kämpfen der Instrumentalstimmen besticht. Jeder der fünf Tracks ein Anspieltipp! www.lukasligeti.com

Text: Gustav Rosenstrauch | 12.07.2005

Referenzen:

skug partner

TQW_Skug_LIQUID_LOFT.GIF

 HR_180x180_skug_loop.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg


skug empfiehlt


Fri 10.03.2017 : [~2.4.] valeska gert – gesicht - körper - bewegung | filmarchiv austria kino kultur haus | wien

Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Tue 28.03.2017 20:30: omerzell / siewert / könig | porgy&bess | vienna

Fri 31.03.2017 22:00: the godfathers | chelsea | vienna

Sat 01.04.2017 20:30: foxing | chelsea | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook