article_8310_sbi_115x135.jpg
Seite: 1
1 - 4/4

»Unser Österreich«

article_8196_cover_gr_c_ronnieniederme_150.jpg In der eigenen Geschichte herumzuwühlen, kann mühsam sein. Man riskiert, alten Dreck ans Licht zu bringen, man kann natürlich auch endlich den alten Familienschatz bergen. Ernst Molden und Nino widmen sich hier vor allem heimischem Liedgut der 1970er und frühen 1980er Jahre und geben den Arbeiten von Wolfgang Ambros, Georg Danzer, Falco, André Heller und Ludwig Hirsch ein neues, entschlacktes Leben. Die oft dubiosen und manchmal grandiosen Origin...

»Träume«

article_7792_cover_pb032shop_150.jpg Ach, würden sich diese zwei doch finden! Der slackige Lausbub mit der Zahnlücke und der manisch-depressive Lausbub aus Notwehr und aus Wien. Rauchen könnten die zwei, eine nach der andern, aufm Spielplatz hinten am Bach oder wo. Viceroy heißt die Zigarettenmarke - die Billig-Zigarettenmarke natürlich - die Mac DeMarco in einem der schönsten Songs des 2012er Albums »2« besingt, ohne die er early in the morning die Augen nicht aufkriegt: »Don't let...

»Bulbureal«

article_6847_der_nino_aus_wien_bulbure_150.jpg Unterwegs im Taxi vom rhiz nach Hause zieht der Nino neben dem Fahrer sitzend seine Sonnenbrille heraus und erweckt den Eindruck, in eine Rockstarpose verfallen zu wollen: Hallo Prater, hier kommt Nino, du kennst mich schon, aber um halb sechs in der Früh kannst du mich in meinem Versteck hinter meiner Nachtbrille nicht sehen. Oder zumindest genügt das Gefühl, eine im Morgenflug adäquate Abgehobenheit an den Tag gelegt zu haben. Sichtbar, aber un...
Reviews | Pico Be | 02/2013 mehr lesen

»Schwunder«

article_6113_schwunderfrontcover_150.jpg Die Ausgangslage war klar. Nach großen Teasern wie dem »Schlagoberskoch«, »Johnny Ramone« und »Du Oasch« auf den letzen Veröffentlichungen sollte jetzt das große, die beginnenden Einserjahre definierende Album folgen. Nino Mandl und seine Band versuchen gar nicht diese Erwartungen zu erfüllen. Sie nehmen zwischendurch Abschied von der Songform und lassen so dem Hörer sehr viel Platz für die Texte. Auch auf die Gefahr hin auf völliges Un...

skug partner

viertel.gif

TQW_Skug_LIQUID_LOFT.GIF

 HR_180x180_skug_loop.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg

malmoe.jpg

skug empfiehlt


Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Tue 25.04.2017 20:00: fabian rucker 5 | porgy&bess | vienna

Tue 25.04.2017 20:00: rova saxophone quartet, burkhard stangl, christof kurzmann | martinschloessl | vienna

Tue 25.04.2017 20:00: manu delago | stadtsaal | vienna

Tue 25.04.2017 21:00: xiu xiu | chelsea | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook