article_8310_sbi_115x135.jpg
Seite: 1
1 - 24/24

Comunidad Internacional #14

article_8445_hg0_150.jpg Altbewährte Grooves und Beats im Labor. Da kann auch schon mal was schiefgehen.

Homoerotik im Einfamilienhaus

article_8144_thomas_paster_150.jpg Mit »Spot«, ihrem achten regulären Album, gelingt es Attwenger, wieder einmal zu überraschen. Seit der letzten Veröffentlichung »Clubs« gewinnt der konzeptionelle Überbau an Gewicht.

»Zaun«

article_7982_cd-des-monats-dezember-ko_150.jpg Das selbstbetitelte Debüt der existentialistischen Invented-Tradition-Groove-Kapelle Kofelgschroa aus dem Oberammergau war ein Manifest, ein steil aufragendes Bergmassiv in den popkulturellen Mittelgebirgen, selbstbewusst aufreizend bis provokant. Rotzig treibende Wahrheiten aus den inneren Provinzen, aus denen niemand entkommen kann, wenn man auch die Sprache zwischen Dada, Trost und Ätzen nicht zwangsläufig verstehen konnte. Ein Album, für das ...

»Die Freiheit«

  • Artist: Die Stimmen Bayerns
  • Label: Trikont
article_7569_us-0437_stimmen-bayerns_f_150.jpg Nach der Liebe, dem Tod und dem Rausch widmen sich die Stimmen Bayerns diesmal der Freiheit. Und wie sie das tun! Auf einer opulenten Doppel-CD mit zwei informativen Booklets bindet das verdienstvolle Trikont-Label wieder im bayrischen Dialekt oder auch in Hochsprache vorgetragene Lieder, Sketche, Radiofeatures, Film-Tonspuren, Soundcollagen und noch Diverses zu einem bunten Audio-Strauß. Die Freiheit braucht eben viel Raum. Dabei sind die üblich...

Songs of Gastarbeiter
Almanya tarihi, nachsitzen!

article_7441_imran_ayata_buelent_kullu_150.jpg Es ist ja nun schon sehr viel öffentlich über »Songs of Gastarbeiter, Vol.1« gesagt und geschrieben worden.
Album der Woche hier, Leitartikel dort.
Das mediale Interesse an diesem Fundschatz ist immens.
Aber reden wir mal Klartext.

Artikel | Pico Be | 12/2013 mehr lesen

»Loss Mas Bleibn«

  • Artist: Neigungsgruppe Sex, Gewalt & Gute Laune
  • Label: Hoanzl, Trikont
  • skug : 93
article_6826_neigungsgruppe_150.jpg Manchmal kann es schon auch nerven, das ununterbrochene »Der Tod muss ein Wiener sein« und Artverwandtes. Das betrifft aber die Neigungsgruppe jetzt eh nur am Rande, weil ja von Anfang an weltweit Liedgut einverleibt wurde. »Rant global, lament local« nennt das Fritz Ostermayer in den Liner Notes. Und wenn schon, sollte der Tod nicht doch eher ein Mexikaner sein? Anderseits kommen in Mexiko die Toten ja immer wieder auf Besuch und es fehlt ihm de...

»Der Rausch«

article_6725_derrausch_150.jpg Nach der Liebe den Tod näher unter die Lupe genommen hat auch schon die Serie »Stimmen Bayerns«, als deren dritter Teil nun »Der Rausch« als weiterer Baustein dieser Klangenzyklopädie der bayrischen Befindlichkeit vorliegt. Diese akustische Perlenkette versammelt Gedichte, Kurzgeschichten, Essays, Songs, Sketche, Radiofeatures, Soundcollagen, Filmtonspuren und O-Töne. Dass der Bayer ein wenig eigen ist, ist ja nichts Neues. Angeblich bezieht er s...

»Early Rappers. Bigger than Hop - the Ancestors of Rap«

article_6119_hip_150.jpg Popmusik, die sich an klassischen Avantgardevorstellungen orientiert, legt meist großen Wert darauf, als pompöser Neuanfang aufzuschlagen. So genannte »Black Music« versteht sich dagegen (wie ungehört sie auch daherkommen mag) eher als die allerneuste Ausstülpung eines Kontinuums, das bis in ein (imaginäres) Afrika zurückreicht. Dadurch fängt sie sich zwar einen Wurzelbegriff ein, der immer noch für viel essentialistischen Muff gut ist, verw...

»Texas Bohemia Revisited«

article_6098_tb_150.jpg Es gibt ja immer wieder Musik, die einem, egal was nun gerade an- oder abgesagt ist, welche Zick-Zack-Kurse die eigenen Vorlieben gemacht haben, einfach nicht loslassen will. Sie ist quasi immer da, auch wenn sie nicht gehört wird. So verhält es sich auch mit dem Themenkomplex »Texas Bohemia«, der nun in Form einer CD und einer DVD, die den von Peter Schubert mit Thomas Meinecke gedrehten Doku-Film »Krasna Amerika - Beautiful America« beinhaltet,...

»Suburban Bucharest - Mahala Sounds From Romania«

Dieser Sampler des Trikont-Labels versammelt erstmals Musik aus den Vorstädten von Bukarest - urbane Gypsymusik sozusagen. Dort entstand in den letzten beiden Jahrzehnte die Musikrichtung manea, die verschiedene Einflüsse der Region versammelt: Von der Türkei bis Serbien und dem Nahen Osten; eine der Band heißt gar Mahala Raï Banda und überzeugt mit vorwärtstreibendem orientalischem Beat. Im Land selbst wird neue rumänische Volksmusik eher ...

Herzscheiße

Was ist mit Funny van Dannen los? Dem Schöpfer solch unvergleichlicher Hymnen wie »Ingo«, »Fruchtfliegen« oder »Schade -Scheiße« ist bei diesen neuen Songs der vordergründige Humor abhanden gekommen. Klarerweise treibt er sich im Hintergrund fleißig herum, aber Ausgelassenheit verbreitet hier keiner der Songs mehr. Ob das an der deutschen Befindlichkeit, der persönlichen Lebenslage oder einfach an der Unlust lustig zu sein liegt? Wo f...

Oiwei I

  • Artist: Hans Söllner + Bayaman'Sissdem
  • Label: Trikont
Es ist schon soviel über den bayrischen Don Quichotte, der ständig im Clinch mit dem »Sissdem« liegt geschrieben worden, dass es müßig wäre viele Worte zu verlieren. Ich könnte ihm so oder so nicht gerecht werden. Nur soviel: Auch nach zwanzig Jahren hat der in Bad Reichenhall geborene Rastafarai Hans Söllner, auch bei seinem neuen Album »Oiwei I«, nichts von seiner Intensität eingebüßt. Im Gegenteil schafft er es im Titelsong sogar ...

The Best Of Rocko Schamoni

Das waren noch Zeiten, damals in Hamburg: Die Protagonisten der Hamburger Schule gingen wohl selbst noch zur Schule und während die Goldenen Zitronen richtig auf die Pauke hauten, gab es da auch noch Herrn Rocko Schamoni, der immer über den Abgründen des Trivialen balancierte - und manchmal war auch ein Absturz dabei war. Macht nichts, denn wer es so ehrlich meint wie Rocko, der übersteht so manches. Das dokumentiert die vorliegende Doppel-CD, mi...

Flowers In The Wildwood. Women In Early Country Music

Country ist schon die Pest. Die Hölle sowieso. Vergnügen? Vergiss' es! Erlösung? Vergiss' es! Ewige Verdammnis? Aber sicher! Frauen haben es in solchen Gesellschaften nicht gerade leicht ihren Stimmen Geltung und Gehör zu verleihen. So verwundert es aber auch nicht, dass diese Wildblumen mitunter sehr selbstbewusst relativ schnell die auch emazipatorischen Möglichkeiten von Schallplatten (damals noch Schellacks) und vor allem dem Radio als minori...

Finnischer Tango

  • Artist: M.A. Numminen & Sanna Pietiäinen
  • Label: Trikont
  • skug : 55
Während Mauri Antero Numminen im deutschsprachigen Raum vor allem als eine Art finnischer Helge Schneider wahrgenommen wird, schätzt man ihn in seiner Heimat sehr wohl als ernst zu nehmenden Komponisten und Musiker. Und wie der Titel eines seiner Romane verrät, gilt seine besondere Leidenschaft dem Tango. Die finnische Variante wurde während des Zweiten Weltkriegs vom Jazzmusiker Toivo Kärki erfunden - als eine Mischung aus russischer Melancholie...

Globalista Import - Export

Die Popmusikindustrie agiert wie jede andere Industriesparte, die Gewinne maximieren will: Global. Das Zentrum-Peripherie-Modell ist gegeben, neben den Musikproduktionswerkstätten des Westens bestehen auch regionale Subzentren, die wiederum lokale Märkte beliefern: So gibt es neben Brit-Pop auch den weniger bekannten Türk-Pop oder Afrikanischen Hip-Hop. Aus den Ländern der Dritten Welt, dringt aber kaum Popmusik bis zu uns vor, sondern bestenfall...

Russendisko - Hits

Seltsamerweise fühlten sich alle, die diese CD bisher besprochen haben, bemüßigt, aus Wenedikt Jerofejews Säufer-Groteske »Die Reise nach Petuschki« zu zitieren. Nun denn: »Was ist das Wunderbarste auf der Welt? Der Kampf um die Befreiung der Menschheit. Aber noch wunderbarer ist das hier (schreibt auf): 100g Shiguli-Bier, 30g Haarshampon »Nacht auf dem kahlen Berge«, 70g Anti-Schuppenmittel, 30g 13-F-Kleber, 20g Bremsflüssigkei...

Black & Proud - The Soul Of The Black Panther Era Vol. 1 & 2

Die »Black Panther Party For Self-Defense« wurde im Sommer 1966 vom Jus- und Philosophie-Studenten Huey Newton und dem ehemaligen Raketen-Ingenieur der US-Army (!) Bobby Seale gegründet. Das dringlichste Ziel ihres 10-Punkte-Programms hieß: »Ein sofortiges Ende der Polizeibrutalität und Ermordung schwarzer Menschen«. Anfang der 70er Jahre ist die »Black Panther Party« - laut FBI-Chef Edgar J. Hoover »die größte Bedrohung für die inner...

Globalista Import - Export

Die Popmusikindustrie agiert wie jede andere Industriesparte, die Gewinne maximieren will: Global. Das Zentrum-Peripherie-Modell ist gegeben, neben den Musikproduktionswerkstätten des Westens bestehen auch regionale Subzentren, die wiederum lokale Märkte beliefern: So gibt es neben Brit-Pop auch den weniger bekannten Türk-Pop. Aus den Ländern der Dritten Welt, dringt aber kaum Popmusik bis zu uns vor, sondern bestenfalls zum Teil auch in die Mang...

Grooveman

Der Mann mit der Wandergitarre ist wieder da! Nachdem er für das letzte Album der Toten Hosen einen Song geschrieben hat (»Kein Alkohol ist auch keine Lösung«) ist seine sechste Solo-CD wieder ein Livemitschnitt. Das macht bei van Dannen Sinn, weil seine Lieder in der Interaktion mit dem Publikum am besten funktionieren. Einmal mehr wirft ol' Funny seinen stets freundlichen Blick auf Alltägliches und auf Kleinbürgerliches. Zwei Dinge, denen kaum ...

Sweetkorn

  • Artist: Michael Hurley
  • Label: Trikont
  • skug : 52
Was könnte man über Michael Hurley nicht alles schreiben, ohne dabei Gefahr zu laufen, sein Leben legendenhaft zu verbrämen. Ein Leben als Hobo, Beatnik-Affinitäten, Comic-Zeichner, Zusammenarbeiten mit anerkannten Größen der Off-Scene (Wann kriegen eigentlich die »Fugs« ihr mediales Revival?), hymnische Einträge in Poplexika und den Mann kümmert das alles einen Scheiß, geht unangekündigt in die Isolation, um plötzlich eine Platte im ...

Populäre jüdische Künstler Wien 1903-1936, Berlin, Hamburg, München 1903-1933

Rassisten unterscheiden nicht zwischen assimilierten Staatsbürgern und nicht assimilierten. Deshalb wurden selbst KünstlerInnen, die sich großteils als Deutsche und Österreicher verstanden, im Nazireich gnadenlos verfolgt, vertrieben oder getötet. Auch wenn sie das urbane Liedgut immens bereicherten. Also war die Auslöschung des Judentums gleichzusetzen mit der Vernichtung deutschsprachiger Kultur, die aber ohne die Schaffenskraft jüdi...

Dägä Dägä - Finnwelten

  • Artist: M.A. Numminen
  • Label: Trikont
Der helle Wahnsinn! Hintersinniger Aberwitz zum Quadrat! »Aristoteles vor langer Zeit stellte fest, dass der Gott nicht an einen anderen als sich selbst denken kann, denn wenn der Gott z. B. an ein Quadrat dächte, wäre er von der Existenz des Quadrats abhängig«. Will da noch jemand eine Erklärung? »Ich Will Frei Sein«, Numminens absurd-komisches mit posthippiesken Klängen unterlegtes Philosophie-Postulat mündet in das Wollen von Scheinfreiheit, d...

Overcome, Vol.1 & 2

Mit »Preaching In Rhythm And Funk« sowie »Sanctified Soul And Holy House« serviert uns Jonathan Fischer wieder einmal Musik wie nicht von dieser Welt. Diesmal sogar fast wortwörtlich. Geht es hier doch nicht nur um das Herbeisingen von Jakobsleitern, sondern vor allem darum, dass der »Spirit« durch die Kraft der Musik sozusagen in die Gläubigen fährt. Was mit hiesigen Verständnissen von Gottesdiensten (egal ob katholische oder protestantische »r...

skug partner

TQW_Skug_LIQUID_LOFT.GIF

 HR_180x180_skug_loop.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg

malmoe.jpg

skug empfiehlt


Fri 10.03.2017 : [~2.4.] valeska gert – gesicht - körper - bewegung | filmarchiv austria kino kultur haus | wien

Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Fri 31.03.2017 22:00: the godfathers | chelsea | vienna

Sat 01.04.2017 20:30: foxing | chelsea | vienna

Sun 02.04.2017 20:30: steve coleman reflex trio | porgy&bess | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook